Registriere dich hier, um versteckte Bereiche sehen zu können, Highscores zu speichern oder Fragen zu stellen!

Foreninhaberin verstorben.. und nun?

Einstellungen, Fragen und Antworten, das Hilfe-Forum für phpBB3 Foren von http://www.phpBB8.de und Forumo!
Kostenloses phpbb2 Forum
phpbb2 Forum Hosting
www.phpbb6.de
phpbb9 ist das Support Forum für unsere Hosting Services.Hilfe nur für Foren von Kostenloses-Forum.be, Userboard.org, plusBB, phpbb8.de, phpbb6.de, Gratis-Board.de und Forumo.de.
Du hast dein Forum nicht bei uns? Dann schaue dich um und siehe was du selbst völlig kostenlos machen könntest, gucke dir auch andere interessante Foren aus unserem Netzwerk an!
Du erhältst hier Tipps und Problemlösungen zu deinem Forum bei uns!

phpbb3
phpBB3 Forum Hosting
www.phpbb8.de
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1445

Foreninhaberin verstorben.. und nun?

Beitrag#1von Jeannie » 22.08.2017 14:10

Hallo zusammen...

das ist nun eine Frage an Forenverwaltung, denn ich weiss nicht wie ich sonst in Kontakt kommen kann.
Ich bin nur die Co-Admin und möchte den Todesfall der Haupt-Administratorin melden.
Wo kann ich das tun und wo bekomme ich Infos wie das ganze weitergeht?

Wäre toll, wenn mir jemand mit Infos weiterhelfen kann.

LG Jeannie
Benutzeravatar
Jeannie
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.2011
Barvermögen: 381,83 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Forenstyle: prosilver

Re: Foreninhaberin verstorben.. und nun?

Beitrag#2von Webkontrolle Nr.1 » 22.08.2017 14:31

Es ist ja so,eigentlich müßte der Gründer sich bei Gooof melden damit das Forum überschrieben wird und du eingetragen wirst.
Da die Gründerin verstorben ist,sehe ich da keine Möglichkeit es dir zu übertragen,auch weil es quasi nicht nachzuweisen ist.
Vom rechtlichen dürfte Gooof es dir nicht überschreiben,soweit ich weiß.

Puh,ihr habt 30.000 Beiträge ,das macht die Sache etwas schwerer.Weil die im Grunde verloren sind.
Du hast 2 Möglichkeiten,wobei ich bei der ersten massive Problem sehe.
1) Gooof setzt dich als Gründer ein
2) du machst weiter wie gehabt,hast jedoch keinen Zugriff auf den Adminbereich ?
3) eröffne ein Neues Forum und kopiere mit deinen 25 Mitgliedern alle euch wichtigen Beiträge ins neue Forum

Aber bitte nicht hier,wie du bestimmt mitbekommen hast,steht es hier im Support und mit dem Betreiber nicht zum besten
Wenn du nicht selber hosten möchstest und was dauerhaftes suchst,empfehle ich die XOBOR,dort sind viele Admins hingezogen.

https://www.xobor.de

Anbei die für dich eventuell anfallenden Kosten,Premium und free:
https://www.xobor.de/xobor-premium-service.html

Leider bieten die nur keine Spiele ?? an,wenn du selber hosten würdest wäre das mit den Spielen einbinden einfacher.
Benutzeravatar
Webkontrolle Nr.1
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.2017
Barvermögen: 341,63 Points
Wohnort: Halberstadt
Danke gegeben: 15
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Forenstyle: mehrere in der Signatur angeben!

Re: Foreninhaberin verstorben.. und nun?

Beitrag#3von Berliner » 22.08.2017 15:00

@Jeannie: Du solltest auf jedem Fall die Familie der Verstorbenen unterrichten, das dieses Forum existiert, denn es fallen laufende Kosten wie z.B. für die Domain an. Wenn Familie vorhanden ist, dann erbt sie den digitalen Nachlass.

Unterrichte den Forenhoster am besten per Einschreiben, da er wie bekannt auf E-Mail leider nicht reagiert.

Dann gebe bei Google folgendes ein: --> website inhaber verstorben <--

Bei den Ergebnissen der Suche findest du einige interessante Tipps und Hinweise.

Mein aufrichtiges Beileid.
Benutzeravatar
Berliner
Foren Mitglied
Foren Mitglied
 
Beiträge: 79
Registriert: 07.2010
Barvermögen: 2.880,18 Points
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 32x in 24 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Foreninhaberin verstorben.. und nun?

Beitrag#4von Jeannie » 22.08.2017 15:05

Hallo :-)

Vielen Dank für die Antwort.

Es ist so, dass die Gründerin schon vor 2 Jahren verstoben ist.
Ich hatte nach einer angemessenen Weile mit dem Sohn von ihr Kontakt aufgenommen und der fiel aus allen Wolken, bzw konnte es gar nicht glauben, dass seine Mutter im Netz so aktiv war.
Er war davon wenig begeistert, auch nicht sonderlich interessiert und meinte, wir sollen damit machen was wir wollen,
er wollte sich wieder melden, tat er aber nicht.
Nun ist soviel Zeit ins Land gegangen, dass ich das nun einfach hier melde.

Urs, also unsere Gründerin, hatte mich als Sicherheit eingesetzt, falls ihr irgendwann etwas passiert.. ich dann das Richtige tun würde.

Webkontrolle Nr.1 hat geschrieben:Es ist ja so,eigentlich müßte der Gründer sich bei Gooof melden damit das Forum überschrieben wird und du eingetragen wirst.
Da die Gründerin verstorben ist,sehe ich da keine Möglichkeit es dir zu übertragen,auch weil es quasi nicht nachzuweisen ist.
Vom rechtlichen dürfte Gooof es dir nicht überschreiben,soweit ich weiß.


Ja denke ich auch, aber so wirklich will ich das auch gar nicht.
Nein, wirklich nicht.

Puh,ihr habt 30.000 Beiträge ,das macht die Sache etwas schwerer.Weil die im Grunde verloren sind.
Du hast 2 Möglichkeiten,wobei ich bei der ersten massive Problem sehe.
1) Gooof setzt dich als Gründer ein


Möchte ich eigentlich auch nicht, weil es wäre ohnehin nicht dasselbe.
So wie es war , kann es nicht mehr werden.
Ich habe nur Skrupel alles zu löschen, weil in den Bereichen ziemlich sehr private Postings der Mitglieder waren.

du machst weiter wie gehabt,hast jedoch keinen Zugriff auf den Adminbereich ?


Doch, ich habe Zugriff auf den Adminbereich. Habe auch schon sehr viel gelöscht, wo ich weiss, dass Urs nicht gewollt hätte, dass jemand aus der Familie das liest.
Funktional gehen nur ganz wenige Dinge nicht (weiss nun aber nicht mehr welche)

Aber die Infos haben mir schon geholfen eine Entscheidung zu treffen :good:
Ich werde es erstmal lassen wie es ist, noch mal die Haupt-Mitglieder anschreiben, ob sie sich etwas retten wollen, oder irgendwer das Forum übernehmen mag
ind dann mit Ablauf der Frist alle sensiblen Einträge löschen.

Wenn das so OK ist ?

LG Jeannie
Zuletzt geändert von Jeannie am 22.08.2017 15:32, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Jeannie
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.2011
Barvermögen: 381,83 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Forenstyle: prosilver

Re: Foreninhaberin verstorben.. und nun?

Beitrag#5von Jeannie » 22.08.2017 15:12

Hallo Berliner :-)

Berliner hat geschrieben:@Jeannie: Du solltest auf jedem Fall die Familie der Verstorbenen unterrichten, das dieses Forum existiert, denn es fallen laufende Kosten wie z.B. für die Domain an. Wenn Familie vorhanden ist, dann erbt sie den digitalen Nachlass.


Ja der Sohn weiss Bescheid, aber hat sich nun seit fast 2 Jahren auch nicht gerührt.
Die Enkeltochter war selbst bei uns Mitglied, aber ist irgendwann raus (warum weiss ich nicht), aber noch vor dem Tod der Oma.

Unterrichte den Forenhoster am besten per Einschreiben, da er wie bekannt auf E-Mail leider nicht reagiert.


Ich muss ehrlich sagen, dass dies Job der Familie wäre. Ich habe sie informiert und gesagt das es ein richtig großes Forum ist.
Bei Facebook wurde auch nichts gemacht. Da gratulieren die Leute ihr heute zahlreich zum Geburtstag. Traurig, echt traurig.

Dann gebe bei Google folgendes ein: --> website inhaber verstorben <--

Bei den Ergebnissen der Suche findest du einige interessante Tipps und Hinweise.

Ah danke.. das mache ich gleich mal. Kann nicht schaden.

Mein aufrichtiges Beileid

Dankeschön.. ja sie fehlt uns allen schon, auch noch nach der Zeit.

LG Jeannie
Benutzeravatar
Jeannie
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.2011
Barvermögen: 381,83 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Forenstyle: prosilver

Re: Foreninhaberin verstorben.. und nun?

Beitrag#6von Emanuell » 22.08.2017 17:11

Bei FB musst du eine Kopie der Sterbeurkunde per Mail schicken und dann wird der
Account gelöscht. FB hat seit einiger Zeit einen Bereich wo man jemanden eintragen kann
dem man den Account vererbt.

Wie das aber bei Foren ist weiss ich auch nicht.
Ich war in einem Forum wo die Admina auch verstorben ist. Das Forum ist jetzt verwaist
und die Familie kümmert sich auch nicht darum.
Ignoranz ist die Schwester der Respektlosigkeit.

© Sonja M. Grass (*1959), öster. Schriftstellerin, Aphoristikerin und Ghostwriterin
Benutzeravatar
Emanuell
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Beiträge: 408
Registriert: 10.2013
Barvermögen: 10.387,99 Points
Danke gegeben: 131
Danke bekommen: 126x in 91 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Foreninhaberin verstorben.. und nun?

Beitrag#7von Webkontrolle Nr.1 » 22.08.2017 18:19

[
Ich werde es erstmal lassen wie es ist, noch mal die Haupt-Mitglieder anschreiben, ob sie sich etwas retten wollen, oder irgendwer das Forum übernehmen mag
ind dann mit Ablauf der Frist alle sensiblen Einträge löschen.

Da du in den Adminbereich kommst,sehe in im dem Fortbestand deines Forums vorläufig kein Problem.
Alle weiteren Schritte in RIchtung Familie wäre schlafende Hunde wecken,auch weil wie du schreibst es dort private Daten gibt.
Wenn du sowas der Familie erzählst,kann es sein das die das Forum löschen lassen,die wissen ja nicht was dort geschrieben wurde .

Ich für meinen Teil habe mein digitales Erbe soweit unter Dach und Fach.
Die Foren würden sobald ich meine Domain´s und den Webspace dazu nicht mehr bezahle nach Ablauf einer Frist gelöscht werden.
Was absolut okay ist,die Foren sollen nicht als verwaiste Schatten über Jahre hinweg im WWW dahin vegetieren.
Was nach mir kommt ist eh egal. :hust:

http://www.sueddeutsche.de/digital/nach ... -1.3067236

Die Gefahr,das Foren (Facebook) über den Tod hinaus jahrelang bestehen bleiben ist in der Regel nur bei Forenhostern gegeben die nichts kosten.
Sowas würde ich nicht wollen.
Benutzeravatar
Webkontrolle Nr.1
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.2017
Barvermögen: 341,63 Points
Wohnort: Halberstadt
Danke gegeben: 15
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Forenstyle: mehrere in der Signatur angeben!

Re: Foreninhaberin verstorben.. und nun?

Beitrag#8von Donald » 23.08.2017 02:36

Hi
darüber macht man echt kein Scherz
seit ihr eigentlich wirklich noch zu retten
Wenn das wirklich so ist meldet euch doch hier an wenn ihr Probleme habt mit php und Erweiterungen
mg Donald
Benutzeravatar
Donald
Auszubildender
Auszubildender
 
Beiträge: 45
Registriert: 07.2017
Barvermögen: 1.318,37 Points
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 13x in 11 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Forenstyle: AcidTech Red

Re: Foreninhaberin verstorben.. und nun?

Beitrag#9von Dagobert-Duck-Duck » 23.08.2017 14:29

Donald hat geschrieben:Hi
darüber macht man echt kein Scherz
seit ihr eigentlich wirklich noch zu retten
Wenn das wirklich so ist meldet euch doch hier an wenn ihr Probleme habt mit php und Erweiterungen
mg Donald

Wer hat denn hier Probleme mit php oder Erweiterungen?
Das einzigste Problem bist Du incl. Deinem Moderator mit Deiner miserablen Masche von Abwerbung.
8 Mann Forum.... :lol:
So, und nun schreibt mal wieder schön :lol:
Benutzeravatar
Dagobert-Duck-Duck
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: 08.2017
Barvermögen: 274,80 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Forenstyle: Hestia

Re: Foreninhaberin verstorben.. und nun?

Beitrag#10von Mondkalb » 23.08.2017 19:40

Deppenalarm hat geschrieben:Machs nach Storchnixe, Jilzunder, Mondkalb usw.

http://blogtalker.phpbb8.de/

Es gibt Leute die haben nur sich alleine als Mitglied,
weil es sonst keiner aushält !! :beidedaumen:


Falls Du Spinner es noch nicht bemerkt hast; ich habe ein Blog um eigene politische Gedanken, Meinungen und Ansichten niederzuschreiben, und KEIN Forum ! Aber was hier in phpbb9 abgeht, ist ohnehin nicht normal. Da passen solche Klappspaten wie Du bestens rein. Hilfsschüler Abschluß 6. Klasse, gelle ?
Benutzeravatar
Mondkalb
Lehrling
Lehrling
 
Beiträge: 24
Registriert: 07.2017
Barvermögen: 924,62 Points
Danke gegeben: 9
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: weiblich
Forenstyle: eTech Red

Re: Foreninhaberin verstorben.. und nun?

Beitrag#11von WebKontrolle » 23.08.2017 19:50

Dagobert-Duck-Duck hat geschrieben:
Donald hat geschrieben:Hi
darüber macht man echt kein Scherz
seit ihr eigentlich wirklich noch zu retten
Wenn das wirklich so ist meldet euch doch hier an wenn ihr Probleme habt mit php und Erweiterungen
mg Donald

Wer hat denn hier Probleme mit php oder Erweiterungen?
Das einzigste Problem bist Du incl. Deinem Moderator mit Deiner miserablen Masche von Abwerbung.
8 Mann Forum.... :lol:
So, und nun schreibt mal wieder schön :lol:


Natürlich hast Du recht !!!

Donald alias Helmut aus S. a. H. ist nicht nur ein Problem der Kerl ist meiner Meinug nach krank und braucht Hilfe bei seinen psychischen Problemen. Schau Dir nur seine Spiesgesellen an, mit denen er sich abgibt. (A-nthony der Superhoster :lol: - Der/die Lustige - Der/die Lustige Nr.1 - Webkontrolle Nr.1 u.s.w.)

Seinem Admin/Moderator werden Beiträge im einzigen wirklichen phpBB Supportforum Supportforum wegen seiner dreisten Art gesperrt. Über Doppeldoof müssen wir schon gar nichts schreiben.

Aber zu Donald gibt es noch eine Geschichte.

Er hatte in seinem Forum einen fehlerhaften Script öffentlich angeboten. Anschliesend hat er ihn wieder gesperrt und behauptet es wäre ein Fehler drin, und alle die die richtige Version haben wollten können, sich bei ihm im Forum registrieren lassen. Ganz schön link der Forenbetreiber.

Ja Donald (Helmut) das Netz vergisst nicht, schon gar nicht solche Forenbetreiber mit seinen Handlangern.

© Webkontrolle
Benutzeravatar
WebKontrolle
Auszubildender
Auszubildender
 
Beiträge: 44
Registriert: 08.2017
Barvermögen: 1.258,88 Points
Wohnort: Colbitz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich
Forenstyle: mehrere in der Signatur angeben!

Re: Foreninhaberin verstorben.. und nun?

Beitrag#12von WebKontrolle » 23.08.2017 19:51

Mondkalb hat geschrieben:
Deppenalarm hat geschrieben:Machs nach Storchnixe, Jilzunder, Mondkalb usw.

http://blogtalker.phpbb8.de/

Es gibt Leute die haben nur sich alleine als Mitglied,
weil es sonst keiner aushält !! :beidedaumen:


Falls Du Spinner es noch nicht bemerkt hast; ich habe ein Blog um eigene politische Gedanken, Meinungen und Ansichten niederzuschreiben, und KEIN Forum ! Aber was hier in phpbb9 abgeht, ist ohnehin nicht normal. Da passen solche Klappspaten wie Du bestens rein. Hilfsschüler Abschluß 6. Klasse, gelle ?


Exakt getroffen !!!
Benutzeravatar
WebKontrolle
Auszubildender
Auszubildender
 
Beiträge: 44
Registriert: 08.2017
Barvermögen: 1.258,88 Points
Wohnort: Colbitz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich
Forenstyle: mehrere in der Signatur angeben!

Re: Foreninhaberin verstorben.. und nun?

Beitrag#13von WebKontrolle » 23.08.2017 20:19

Donald hat geschrieben:Hi
darüber macht man echt kein Scherz
seit ihr eigentlich wirklich noch zu retten
Wenn das wirklich so ist meldet euch doch hier an wenn ihr Probleme habt mit php und Erweiterungen
mg Donald


Hast Du einen an der Waffel ? Primitiver kann man nicht mehr für sein Forum werben, einfach nur ekelhaft !!!!
Benutzeravatar
WebKontrolle
Auszubildender
Auszubildender
 
Beiträge: 44
Registriert: 08.2017
Barvermögen: 1.258,88 Points
Wohnort: Colbitz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich
Forenstyle: mehrere in der Signatur angeben!

Re: Foreninhaberin verstorben.. und nun?

Beitrag#14von WebKontrolle » 23.08.2017 20:51

Benutzeravatar
WebKontrolle
Auszubildender
Auszubildender
 
Beiträge: 44
Registriert: 08.2017
Barvermögen: 1.258,88 Points
Wohnort: Colbitz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich
Forenstyle: mehrere in der Signatur angeben!

Re: Foreninhaberin verstorben.. und nun?

Beitrag#15von Webcontroleur » 24.08.2017 16:33

Hallo Webkontrolle
Schön das Sie hier im Forum so schöne Sachen posten.
Mache jetzt einmal ein paar Screenshots von den Beleidigungen die sie hier posten und werde sie dann weiterleiten.

Viele Grüße
Webcontroleur
Benutzeravatar
Webcontroleur
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.2017
Barvermögen: 317,20 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Deine Foren-URL: http://spezial.biz/
Forenstyle: AcidTech Blue

Nächste

Zurück zu "phpBB3: Hilfestellungen bei der Benutzung"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 5 Gäste