Registriere dich hier, um versteckte Bereiche sehen zu können, Highscores zu speichern oder Fragen zu stellen!

Hacker-Angriff mit Fremdbildern?

Einstellungen, Fragen und Antworten, das Hilfe-Forum für phpBB3 Foren von http://www.phpBB8.de und Forumo!
Kostenloses phpbb2 Forum
phpbb2 Forum Hosting
www.phpbb6.de
phpbb9 ist das Support Forum für unsere Hosting Services.Hilfe nur für Foren von Kostenloses-Forum.be, Userboard.org, plusBB, phpbb8.de, phpbb6.de, Gratis-Board.de und Forumo.de.
Du hast dein Forum nicht bei uns? Dann schaue dich um und siehe was du selbst völlig kostenlos machen könntest, gucke dir auch andere interessante Foren aus unserem Netzwerk an!
Du erhältst hier Tipps und Problemlösungen zu deinem Forum bei uns!

phpbb3
phpBB3 Forum Hosting
www.phpbb8.de
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 161

Hacker-Angriff mit Fremdbildern?

Beitrag#1von Kyros » 25.10.2012 14:51

Ich habe heute eine merkwürdige Entdeckung gemacht. Ein Pralinenrezept von mir war mit einem "unanständigen" Foto, das keine von mir erkennbare Spuren hinterlassen hat, "geschmückt" - man kann auch "verunstaltet" sagen - worden. Einfach das Foto löschen geht nicht, weil dafür keine URL vorhanden ist. Ich kann mit Sicherheit ausschließen, dass weder ich noch der weitere Admin unseres Forums dafür verantwortlich ist. Das Foto muss also von außerhalb dort platziert worden sein, was ich bislang für unmöglich gehalten hätte. Hier ist der Link , falls ihr euch das anschauen möchtet.

Habt ihr eine Erklärung dafür, wie so etwas möglich ist? Wie kann man sein Forum zukünftig dagegen schützen?
Benutzeravatar
Kyros
Auszubildender
Auszubildender
 
Beiträge: 34
Registriert: 03.2010
Barvermögen: 9.433,13 Points
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 3x in 2 Posts
Highscores: 16
Geschlecht: männlich
Deine Foren-URL: http://rundmehl.forumo.de

Re: Hacker-Angriff mit Fremdbildern?

Beitrag#2von Lea » 25.10.2012 15:28

Man kommt bei deinem Link nur bis zum LogIn. Darum habe ich es eben mal der Technik gemeldet, die kontrolliert hat.

Um dein gemeldetes Problem handelt es sich um ein extern verlinktes Tinypic Bild. Tinypic ist dafür seit längerem bekannt, dass sie immer wieder Bilder-URL austauschen, somit ist dein Bild auch zu löschen. Das hat nichts mit einem Hackerangriff zu tun.
Wir haben keinerlei Einfluss auf extern verlinkte Bilder, sondern raten nur immer wieder unseren Forenadmins, dass sie die Bilder nur intern im Forum hochladen.
So kannst du dich auch gegen solchen Bildertausch schützen.
Im eigenen Forum hochgeladen sind sie sicher, werden nicht gelöscht und mit den Möglichkeiten der Galerie, der Büroklammer und des Dateianhangs sind auch mehrere Möglichkeiten vorhanden, die für jeden geeignete Methode auszuwählen.

Ist der Speicher verbraucht, lässt sich ganz bequem im Managementbereich mehr Speicher dazu buchen.
Benutzeravatar
Lea
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 21204
Registriert: 02.2016
Barvermögen: 250,00 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben

folgende User möchten sich bei Lea bedanken:

Re: Hacker-Angriff mit Fremdbildern?

Beitrag#3von Kyros » 25.10.2012 15:56

Herzlichen Dank, Lea, für die schnelle und hilfreiche Antwort. :blume: Ich habe das Bild jetzt löschen können und bin froh, dass kein Hacker dahinter steckt.
Benutzeravatar
Kyros
Auszubildender
Auszubildender
 
Beiträge: 34
Registriert: 03.2010
Barvermögen: 9.433,13 Points
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 3x in 2 Posts
Highscores: 16
Geschlecht: männlich
Deine Foren-URL: http://rundmehl.forumo.de


Zurück zu "phpBB3: Hilfestellungen bei der Benutzung"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

eigenes phpbb3 forum hackerangriff