Registriere dich hier, um versteckte Bereiche sehen zu können, Highscores zu speichern oder Fragen zu stellen!

Manche Usernamen sind "fett"

Einstellungen, Fragen und Antworten, das Hilfe-Forum für phpBB3 Foren von http://www.phpBB8.de und Forumo!
Kostenloses phpbb2 Forum
phpbb2 Forum Hosting
www.phpbb6.de
phpbb9 ist das Support Forum für unsere Hosting Services.Hilfe nur für Foren von Kostenloses-Forum.be, Userboard.org, plusBB, phpbb8.de, phpbb6.de, Gratis-Board.de und Forumo.de.
Du hast dein Forum nicht bei uns? Dann schaue dich um und siehe was du selbst völlig kostenlos machen könntest, gucke dir auch andere interessante Foren aus unserem Netzwerk an!
Du erhältst hier Tipps und Problemlösungen zu deinem Forum bei uns!

phpbb3
phpBB3 Forum Hosting
www.phpbb8.de
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 589

Manche Usernamen sind "fett"

Beitrag#1von SwissRS3 » 16.07.2013 22:42

Hi,

ich habe über die SuFu hierzu nichts gefunden...

Ich habe mal ne Frage - ist an sich nichts kritisches, ich will es nur verstehen:

Wenn ich in unserem Forum in die Userliste schaue sind fast alle Namen (Admins und Mods ausgenimmen) in "normaler" Schriftart.
Jedoch gibt es vereinzelte User, bei denen der Name "fett" geschrieben ist.
Ich habe deren Profile mit "nicht fetten" verglichen, finde aber keine nennenswerten Unterschiede.

Kann mir jemand sagen, was das bedeutet, wenn ein Standarduser fett dargestellt wird?
ggf. auch noch wie man das wieder "weg" bekommt?

Danke.
Gruß SwissRS3
(Supermoderator von http://www.audirs3.de)
Benutzeravatar
SwissRS3
Foren Mitglied
Foren Mitglied
 
Beiträge: 75
Registriert: 01.2012
Barvermögen: 2.904,69 Points
Bank: 2.097,17 Points
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 5x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Deine Foren-URL: http://www.audirs3.de
Forenstyle: subsilver2

Ähnliche Themen
» Meldung "Nachricht zu kurz"

Re: Manche Usernamen sind "fett"

Beitrag#2von Lea » 16.07.2013 23:06

Ich habe mir mal deine Vielschreiberliste angesehen.
Da haben die "fett gedruckten" eine Farbe zugewiesen bekommen. Die "normalen" sind schwarz, ich nehme an, ohne Farbzuweisung.
Es müsste also an der zugewiesenen Hauptgruppe liegen, ob diese eine Farbeinstellung haben.
Benutzeravatar
Lea
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 21204
Registriert: 02.2016
Barvermögen: 250,00 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben

folgende User möchten sich bei Lea bedanken:

Re: Manche Usernamen sind "fett"

Beitrag#3von SwissRS3 » 16.07.2013 23:11

Oh super, das ist ein guter Hinweis - auf die Idee war ich nicht gekommen.
Ich werde es mal prüfen - lieben Dank.
Gruß SwissRS3
(Supermoderator von http://www.audirs3.de)
Benutzeravatar
SwissRS3
Foren Mitglied
Foren Mitglied
 
Beiträge: 75
Registriert: 01.2012
Barvermögen: 2.904,69 Points
Bank: 2.097,17 Points
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 5x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Deine Foren-URL: http://www.audirs3.de
Forenstyle: subsilver2

Re: Manche Usernamen sind "fett"

Beitrag#4von SwissRS3 » 18.07.2013 18:05

Hallo Lea,


Du hattest völlig Recht, dass bei den betroffenen Usern als Hauptgruppe "Registrierte Benutzer" festgelegt war.

Meine Admins haben nachgeschau und können für Gruppen zwar Farben festlegen, aber nicht ob der Username FETT/NORMAL dargestellt wird.
Daraus schließe ich, dass wenn eine "Systemeigene Gruppe" als Hauptgruppe gesetzt ist, dann wird der betroffene User FETT dargestellt - ist das richtig so?

Nun, damit komme ich zum nächsten Punkt.
Alle neuen User kommen ja automatisch in der Gruppe "Registriete Benutzer". Das ist damit die auch deren Gruppe und damit auch die Hauptgruppe.
Was müsste man machen, damit neue Benutzer (mit 0 Beiträgen) automatisch auch in einer eigenen Gruppe landen, (z.B. "Neuer User") landen und die dann auch automatisch zur Hauptgruppe wird?
Bei Useren mit Beiträgen passiert das zu 90% bereits, denn die landen davon abhängig in unterschiedlichen Gruppen.
Über die Anzahl Beiträge kann ich das bei Neuen Useren zwangläufig ja nicht steuern, oder?


**** mist, hier ist quatsch passiert - update gerade meinen Post - kommt gleich richtig ****
Gruß SwissRS3
(Supermoderator von http://www.audirs3.de)
Benutzeravatar
SwissRS3
Foren Mitglied
Foren Mitglied
 
Beiträge: 75
Registriert: 01.2012
Barvermögen: 2.904,69 Points
Bank: 2.097,17 Points
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 5x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Deine Foren-URL: http://www.audirs3.de
Forenstyle: subsilver2

Re: Manche Usernamen sind "fett"

Beitrag#5von knallschnute » 20.07.2013 08:21

Hallo SwissRS3,

um neue Mitglieder in eine für sie eigene Gruppe einzugliedern gibt es im ACP bereits ein paar Einstellungsmöglichkeiten.
Die für sie relevante Gruppe (mit ein paar Berechtigungseinschränkungen - die sich ebenso verstellen lassen) heißt:
"Kürzlich registrierte Benutzer"

Falls das bei dir noch nicht festgelegt wurde, gehst du wie folgt vor:
Administrationsbereich--->Registrierung--->Grenze für kürzlich registrierte Benutzer: = eine Zahl (außer 0) eingeben--->Kürzlich registrierte Benutzer-Gruppe als Standard setzen: = auf "ja" einstellen.

So, damit werden Neuankömmlinge automatisch in diese Gruppe eingeteilt.
Solltest du nicht wollen, dass sie farblich und in Fettschrift heraus strechen, kannst du im ACP--->Benutzer und Gruppen--->Gruppen verwalten---> die entsprechende Systemgruppe unter "Einstellungen" anklicken---> und den Farbcode entfernen, sodass das Feld bei "Gruppenfarbe" leer bleibt.

Lieben Gruß
Knallschnute
Bild
Benutzeravatar
knallschnute
Foren Mitglied
Foren Mitglied
 
Beiträge: 80
Registriert: 02.2012
Barvermögen: 3.597,42 Points
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 4x in 3 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Forenstyle: prosilver Special Anna

Re: Manche Usernamen sind "fett"

Beitrag#6von SwissRS3 » 21.07.2013 11:39

Hallo Kanllschnute,

danke für Deine Tipps.
Das hatten wir so eingestellt.
Aber der Hinweis mit dem vollständigen Entfernen der Farbe mag mir sogar schon weiterhelfen. Werds probieren....
Gruß SwissRS3
(Supermoderator von http://www.audirs3.de)
Benutzeravatar
SwissRS3
Foren Mitglied
Foren Mitglied
 
Beiträge: 75
Registriert: 01.2012
Barvermögen: 2.904,69 Points
Bank: 2.097,17 Points
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 5x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Deine Foren-URL: http://www.audirs3.de
Forenstyle: subsilver2

Re: Manche Usernamen sind "fett"

Beitrag#7von Lea » 21.07.2013 11:43

Oh, da muss ich mich entschuldigen, dass ich mich so missverständlich ausgedrückt habe, denn das hatte ich ja bereits angesprochen.

Lea hat geschrieben:Da haben die "fett gedruckten" eine Farbe zugewiesen bekommen. Die "normalen" sind schwarz, ich nehme an, ohne Farbzuweisung.
Benutzeravatar
Lea
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 21204
Registriert: 02.2016
Barvermögen: 250,00 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Manche Usernamen sind "fett"

Beitrag#8von SwissRS3 » 21.07.2013 20:56

Habs jetzt getestet und es ist so.
Nochmals mit meinen Worten: wenn bei den Gruppen das Farbfeld einfach leer lässt, dann werden die Mitgliedernamen die diese Gruppe als Hauptgruppe haben, auch nicht mehr fett dargestellt. :hut: :hut: :hut:
Gruß SwissRS3
(Supermoderator von http://www.audirs3.de)
Benutzeravatar
SwissRS3
Foren Mitglied
Foren Mitglied
 
Beiträge: 75
Registriert: 01.2012
Barvermögen: 2.904,69 Points
Bank: 2.097,17 Points
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 5x in 2 Posts
Geschlecht: männlich
Deine Foren-URL: http://www.audirs3.de
Forenstyle: subsilver2

folgende User möchten sich bei SwissRS3 bedanken:


Zurück zu "phpBB3: Hilfestellungen bei der Benutzung"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste