Registriere dich hier, um versteckte Bereiche sehen zu können, Highscores zu speichern oder Fragen zu stellen!

Nach Umzug: ich, Admin, kann mich weder einloggen noch neues Passwort anfordern; Cookies löschen hilft nicht. HILFE!

Einstellungen, Fragen und Antworten, das Hilfe-Forum für phpBB3 Foren von http://www.phpBB8.de und Forumo!
Kostenloses phpbb2 Forum
phpbb2 Forum Hosting
www.phpbb6.de
phpbb9 ist das Support Forum für unsere Hosting Services.Hilfe nur für Foren von Kostenloses-Forum.be, Userboard.org, plusBB, phpbb8.de, phpbb6.de, Gratis-Board.de und Forumo.de.
Du hast dein Forum nicht bei uns? Dann schaue dich um und siehe was du selbst völlig kostenlos machen könntest, gucke dir auch andere interessante Foren aus unserem Netzwerk an!
Du erhältst hier Tipps und Problemlösungen zu deinem Forum bei uns!

phpbb3
phpBB3 Forum Hosting
www.phpbb8.de

Nach Umzug: ich, Admin, kann mich weder einloggen noch neues Passwort anfordern; Cookies löschen hilft nicht. HILFE!

Post#1by Ruebezahl » 14.12.2013 15:53

Hallo nochmal,
noch innerhalb der angegebenen 72 Stunden fand ich heute mein kleines Backup von Siteboard glücklich in http://zahnspange.userboard.org Stichproben auf Web- und Foto-Links funktionieren auch.

Ich wollte dort schnell ein bisschen gärtnern, vor allem die Umzugsankündigung aus dem alten Forum muss weg.
Aber ich konnte mich weder mit neuem noch mit altem Passwort einloggen, dachte zuerst auch, ich hätte mich vertippt, und schon hatte ich die 5 zulässigen Versuche überschritten.
Die Board-Cookies und im Browser die phpbb8- und userboard-Cookies löschen hat (dann) auch nicht mehr geholfen.

Zu allem Überfluss gelten auch die nach fehlgeschlagenen Login angebotenen Funktionen „Aktivierungsmail erneut senden“ sowie „Passwort vergessen“ offenbar nicht für den Admin.
Denn sie enden immer mit dem Hinweis „Es existiert kein Nutzer mit dieser Kombination aus Nutzername und e-Mail-Adresse.“ Admin zählt nicht als Nutzer, oder ist da ein Fehler im System?
Wobei ich letztere Funktion zur Sicherheit sogar von einen anderen, bisher unbenutzten Browser aus vergeblich probiert habe.
In meinen Verwaltungsbereich (Rechnungen usw.) mit eigenem Passwort komme ich ja noch rein. Aber dort fand ich auch keinen Weg, um in mein Forum zu kommen oder das Passwort zurückzusetzen.
Heute um 12 Uhr hatte ich das Problem schon auf die Backup-Einbau-Meldung geantwortet, mit cc an
Code: Select all
[email protected]


Hoffe auf schnelle Hilfe!
Larissa (Rübezahl)
User avatar
Ruebezahl
Einsteiger
Einsteiger
 
Posts: 14
Joined: 11.2013
Cash on hand: 1,427.09 Points
Location: Potsdam
Thanks: 1
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified
Forenstyle: RedSunrise

Re: Nach Umzug: ich, Admin, kann mich weder einloggen noch neues Passwort anfordern; Cookies löschen hilft nicht. HILFE!

Post#2by Lea » 14.12.2013 16:18

Nach einer Konvertierung ist eigentlich bekannt, dass sich der GründerAdmin #2 ein neues Passwort zusenden lassen muss.
Es liegt an den Sicherheitsbestimmungen von phpbb3.

Denn als du das Forum eröffnet hast, hast du ein Passwort vergeben. Nach ein Einspielung eines Backups hattest du wieder dein altes Passwort von Siteboard in der User-Datenbank.

Es sollte aber kein Problem sein, wenn du deinen Nick (ruebezahl) und die in deinem Profil angegebene Mail-Addy (also die, die du bei Siteboard eingetragen hattest) angibst und dir ein neues Passwort anforderst.

Das hat nichts mit Fehler im System zu tun, auch der Admin zählt als Nutzer. ;)


und btw: Es ist bedeutend einfacher, schwarze Schrift zu lesen. :ja:
User avatar
Lea
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Posts: 21204
Joined: 02.2016
Cash on hand: 250.00 Points
Thanks: 0
Thanked: 5 times in 1 post
Gender: None specified

Neues Passwort anfordern nach Umzug: an DAMALIGE E-Mail-Adresse!

Post#3by Ruebezahl » 14.12.2013 21:37

Danke, Fingerwundschreibe-Fee!
Nicht nur Foren-Versionen und -URLs, sondern auch meine E-Mail-Adressen unterliegen der Erosion. Es sind verschiedene für das alte Siteboard- und das neue hiesige Forum.
Mit der alten E-Mail-Adresse hat es nun geklappt. Nicht das Aktivieren, da hieß es wahrheitsgemäß: „Dein Benutzerkonto wurde bereits aktiviert“
Aber über „Passwort vergessen“ kam dann ein frisches.

Übrigens: bei Siteboard tauchte kürzlich, einige Wochen nach der Meldung, dass Ende 2013 Schicht im Schacht ist, ein Konvertierer auf, der die Foren übernommen hat (für mich aber 2. Wahl, weil werbefrei dort mehr kostet). Aber der hat nach der Konvertierung automatische frische Einmal-Passwörter vergeben.

Nochmal Danke Dir:
Da hier jetzt schon die Foren-Liste (Startseite) Nutzerbildchen enthält, die Platz brauchen, habe ich gleich noch deine Verbreiterungs-Hilfe umsetzen können: phpbb-styles-css-templates/breite-des-forums-anpassen-t31129.html?style=85

Somit ist mein Umzug erfolgreich abgeschlossen.
Farbig denkende Grüße,
Larissa (Rübezahl)
User avatar
Ruebezahl
Einsteiger
Einsteiger
 
Posts: 14
Joined: 11.2013
Cash on hand: 1,427.09 Points
Location: Potsdam
Thanks: 1
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified
Forenstyle: RedSunrise

Re: Nach Umzug: ich, Admin, kann mich weder einloggen noch neues Passwort anfordern; Cookies löschen hilft nicht. HILFE!

Post#4by Lea » 14.12.2013 21:42

Freut mich, dass es geklappt hat, Larissa. :emot-highfive:
Zu deiner Anmerkung, dass andere Anbieter "frische" Passwörter vergeben ...

... alle anderen User behalten ihr altes Passwort, ohne, dass sie etwas neu machen müssen.
Es ist lediglich die Sicherheitssperre bei dem Hauptadmin und da sollte man sehr sensibel mit umgehen.

... finde ich zumindest. :knicks:
User avatar
Lea
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Posts: 21204
Joined: 02.2016
Cash on hand: 250.00 Points
Thanks: 0
Thanked: 5 times in 1 post
Gender: None specified


Return to "phpBB3: Hilfestellungen bei der Benutzung"


 

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests