Registriere dich hier, um versteckte Bereiche sehen zu können, Highscores zu speichern oder Fragen zu stellen!

Probleme mit wiederkehrenden Terminen im Kalender

Einstellungen, Fragen und Antworten, das Hilfe-Forum für phpBB3 Foren von http://www.phpBB8.de und Forumo!
Kostenloses phpbb2 Forum
phpbb2 Forum Hosting
www.phpbb6.de
phpbb9 ist das Support Forum für unsere Hosting Services.Hilfe nur für Foren von Kostenloses-Forum.be, Userboard.org, plusBB, phpbb8.de, phpbb6.de, Gratis-Board.de und Forumo.de.
Du hast dein Forum nicht bei uns? Dann schaue dich um und siehe was du selbst völlig kostenlos machen könntest, gucke dir auch andere interessante Foren aus unserem Netzwerk an!
Du erhältst hier Tipps und Problemlösungen zu deinem Forum bei uns!

phpbb3
phpBB3 Forum Hosting
www.phpbb8.de
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 275

Probleme mit wiederkehrenden Terminen im Kalender

Post#1by Premium Mitglieder Sijanca » 10.03.2015 10:17

Ich verzweifel langsam am Kalender! Genauer gesagt an den wiederkehrenden Terminen.

Zur Erklärung: ich habe als Admin alle Geburtstage und Jahrestage (Anmeldung im Forum) der aktiven User im Kalender als jährlich wiederholenden Termin eingetragen. Ein Jahr später ist kein Termin mehr im Kalender.

Gehe ich nun über's ACP auf den angelegten Termin sieht es so aus:
Bildschirmfoto.png


Da steht doch drin, dass sich der Termin wiederholt???

Geh ich aber nun auf "Bearbeiten" gibt es dort nicht einmal mehr die Auswahl zum anklicken, dass sich der Termin wiederholt, oder wie oft er sich wiederholt.
Bildschirmfoto2.png


Beim Anlegen der Termine klicke ich aber jedes Mal "Wiederkehrender Termin" an und wähle in der Liste aus, dass er sich jährlich wiederholt. Wo ist mein Fehler?

Edit: ok, bei meiner Fehlersuche stellen sich mir folgende Fragen:
- Ich mache beim Anlegen immer einen Hacken bei "ganztägiger Termin". Dann ist bei "Ende Datum" immer das gleiche Datum drin, wie beim "Startdatum" . Muss ich hier den Hacken weglassen und stattdessen beim "Ende Datum" das Jahr ändern, damit der Termin jedes Jahr wiederkommt?

- Bei "Termin Intervall" hatte ich immer eine 1 drin stehen. Muss ich da jetzt etwa eine höhere Zahl angeben, wieviele Jahre sich der Termin wiederholt? Das ist doch irgendwie blöd. Ein Geburtstag bleibt doch bestehen, da kann ich doch nicht festlegen, wie viele Jahre der stehen bleiben soll? Der soll drin bleiben, bis ich ihn lösche. Ich will doch nicht jedes Jahr überprüfen müssen, ob der Termin jetzt noch drin ist?
Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Wünsche noch einen schönen Tag
LG
Sijanca

Image
User avatar
Premium Mitglieder Sijanca
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Posts: 555
Joined: 06.2011
Cash on hand: 8,497.66 Points
Bank: 22,581.02 Points
Location: Landkreis München
Thanks: 207
Thanked: 95 times in 66 posts
Gender: Female
Forenstyle: GreenGrass

Re: Probleme mit wiederkehrenden Terminen im Kalender

Post#2by opiwahn » 10.03.2015 14:49

im admin bereich kann man die kalendereinstellungen machen im reiter "mods" im untgerpunkt "Kalender einstellungen".

vor allem unten die punkte "Anzeige Wiederkehrende Termine" und "Anzeige-Begrenzung" könnten da für dein problem verantwortlich sein.
Anzeige Wiederkehrende Termine:
Wie oft (in Tagen) sollen wiederkehrende Termine im Kalender angezeigt werden? Wenn du 0 wählst, werden wiederkehrende Termine nicht in den Kalender eingetragen!


Anzeige-Begrenzung:
Wieviel Tage im Vorraus sollen wiederkehrende Termine angezeigt und angelegt werden? Mit anderen Worten, willst du wiederkehrende Termine nur 30, 45 oder mehr Tage vor dem Termin sehen? Trage keine zu hohe Zahl ein. Wird die Zahl verringert hat dies nur Auswirkungen auf neue Termine, alte bleiben im Kalender vorhanden.


geburtstage werden allerdings auch so (aus der eingabe im profil übernommen) im kalender angezeigt (wenn mans denn angewählt hat) und müssen gar nicht mehr manuell als termin im kalender eingetragen werden.
User avatar
opiwahn
Einsteiger
Einsteiger
 
Posts: 4
Joined: 03.2015
Cash on hand: 459.75 Points
Thanks: 1
Thanked: 1 time in 1 post
Gender: None specified
Forenstyle: bo2Soft

Re: Probleme mit wiederkehrenden Terminen im Kalender

Post#3by Premium Mitglieder Sijanca » 11.03.2015 09:45

Danke Opiwahn für Deine Hilfe,

die Aussge mit den Tagen verstehe ich nicht so ganz. Ich will doch, dass die Termine das ganze Jahr im Kalender stehen?

Bei wieviel Tage im Voraus hab ich 30 Tage stehen. OK, dann könnte das ein Grund sein, warum man die Termine vorher nicht sieht.


Ich habe unter Board Funktion bei "Geburtstage aktivieren" - "ja" angeklickt. Trotzdem ist bei mir kein einziger Geburtstag im Kalender drin?
Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Wünsche noch einen schönen Tag
LG
Sijanca

Image
User avatar
Premium Mitglieder Sijanca
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Posts: 555
Joined: 06.2011
Cash on hand: 8,497.66 Points
Bank: 22,581.02 Points
Location: Landkreis München
Thanks: 207
Thanked: 95 times in 66 posts
Gender: Female
Forenstyle: GreenGrass

Re: Probleme mit wiederkehrenden Terminen im Kalender

Post#4by opiwahn » 12.03.2015 03:05

11. Mär 2015, 08:45 » Sijanca wrote:Ich habe unter Board Funktion bei "Geburtstage aktivieren" - "ja" angeklickt. Trotzdem ist bei mir kein einziger Geburtstag im Kalender drin?

noch 2 punkte tiefer (unter "Serverlast"):

  • Anzeige der Geburtstage aktivieren:
    Wenn deaktiviert, wird die Liste der Geburtstage nicht länger angezeigt. Um diese Funktion zu aktivieren, muss die Geburtstagsfunktion ebenfalls aktiviert werden.

da muss auch "ja" angewählt sein.



zu dem anderen teil:
ich gehe davon aus, dass für termine, die in mehr als einem jahr noch angezeigt werden sollen, unter "anzeige-begrenzung" auch eine zahl von möglichst deutlich mehr als 365 eingetragen werden muss.
User avatar
opiwahn
Einsteiger
Einsteiger
 
Posts: 4
Joined: 03.2015
Cash on hand: 459.75 Points
Thanks: 1
Thanked: 1 time in 1 post
Gender: None specified
Forenstyle: bo2Soft

Re: Probleme mit wiederkehrenden Terminen im Kalender

Post#5by Premium Mitglieder Sijanca » 12.03.2015 08:48

Danke, das Ja unter Serverlast hat mir tatsächlich gefehlt.

Jetzt muss ich nur noch gucken, wie ich das mit der Anzeigen Begrenzung für die Jahrestage mache. Wäre ja schön, wenn man eine Begrenzung einfach ausschalten könnte, wenn ein Termin dauerhaft im Kalender bleiben soll. Aber da kann ich ja auf's Update hoffen...
Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Wünsche noch einen schönen Tag
LG
Sijanca

Image
User avatar
Premium Mitglieder Sijanca
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Posts: 555
Joined: 06.2011
Cash on hand: 8,497.66 Points
Bank: 22,581.02 Points
Location: Landkreis München
Thanks: 207
Thanked: 95 times in 66 posts
Gender: Female
Forenstyle: GreenGrass


Return to "phpBB3: Hilfestellungen bei der Benutzung"


 

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests