Registriere dich hier, um versteckte Bereiche sehen zu können, Highscores zu speichern oder Fragen zu stellen!

User automatisch Verwarnen

Einstellungen, Fragen und Antworten, das Hilfe-Forum für phpBB3 Foren von http://www.phpBB8.de und Forumo!
Kostenloses phpbb2 Forum
phpbb2 Forum Hosting
www.phpbb6.de
phpbb9 ist das Support Forum für unsere Hosting Services.Hilfe nur für Foren von Kostenloses-Forum.be, Userboard.org, plusBB, phpbb8.de, phpbb6.de, Gratis-Board.de und Forumo.de.
Du hast dein Forum nicht bei uns? Dann schaue dich um und siehe was du selbst völlig kostenlos machen könntest, gucke dir auch andere interessante Foren aus unserem Netzwerk an!
Du erhältst hier Tipps und Problemlösungen zu deinem Forum bei uns!

phpbb3
phpBB3 Forum Hosting
www.phpbb8.de
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 563

User automatisch Verwarnen

Post#1by Wissbegierig » 27.01.2013 14:11

Hallo Leute,
ich hätte da mal eine Frage:

Gibt es die Möglichkeit, das man einstellen kann das User automatisch Verwarnt werden wenn sie nicht on kommen oder keine Beiträge verfassen?

Viele Grüße
Image
User avatar
Wissbegierig
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Posts: 2
Joined: 12.2012
Cash on hand: 332.16 Points
Thanks: 1
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified

Re: User automatisch Verwarnen

Post#2by Premium Mitglieder Kurt W » 27.01.2013 14:21

Ja so eine Funktion möchte ich auch haben.

Bei mir sind auch einige User, die weigern sich beharrlich was zuschreiben, die hätten alle eine Automatische Verwarnung verdient. :hust:

Gruß Kurt
User avatar
Premium Mitglieder Kurt W
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Posts: 1272
Joined: 04.2010
Cash on hand: 37,980.76 Points
Location: Nürnberg
Thanks: 192
Thanked: 354 times in 212 posts
Gender: Male
Your Forum URL: www.pc-sicherheit.net

Re: User automatisch Verwarnen

Post#3by Lea » 27.01.2013 15:26

Wir bieten den Reminder im Premium-Paket an.

Allerdings werden da die User nur per Mail erinnert.
Eine Verwarnung sollte ja mit Bedacht ausgesprochen werden. Auch kommt es auf die Mitgliederzahl an, wann so etwas als Admin nicht mehr per Hand (Klick auf Usernamen, Klick auf Verwarnung) durchzuführen ist, ohne dass es stundenlange Arbeit erfordert.

Jedenfalls kann es noch nicht automatisiert werden, aber vielleicht findet jemand ein Mod dazu, dann kann er es bei den Wünschen posten und wir werden es prüfen, ob es in unser Angebot eingebaut werden kann.
User avatar
Lea
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Posts: 21204
Joined: 02.2016
Cash on hand: 250.00 Points
Thanks: 0
Thanked: 5 times in 1 post
Gender: None specified

Re: User automatisch Verwarnen

Post#4by DirkS » 27.01.2013 19:28

Eine Verwarnung verdient, weil man keine Beiträge geschrieben hat!?

Man man, dass darf ja wohl nicht wahr sein. So kann man auch Leute vergraulen.
Warum verwarnen, werft sie doch gleich aus dem Forum.
User avatar
DirkS
Foren Mitglied
Foren Mitglied
 
Posts: 101
Joined: 09.2012
Cash on hand: 3,459.91 Points
Thanks: 22
Thanked: 10 times in 8 posts
Gender: Male

Re: User automatisch Verwarnen

Post#5by Premium Mitglieder Lagunaflair » 27.01.2013 20:19

DirkS wrote:Eine Verwarnung verdient, weil man keine Beiträge geschrieben hat!?

Man man, dass darf ja wohl nicht wahr sein. So kann man auch Leute vergraulen.
Warum verwarnen, werft sie doch gleich aus dem Forum.


So abwegig wäre das garnicht. Schließlich ist ein Forum zum diskutieren da und nicht als Lesezirkel. Zudem muß man dann annehmen, (wie in meinem alten Forum), das Beiträge herauskopiert und woanders eingefügt und dort ausgeschlachtet werden. Abmahnen würde ich per E - Mail. Tut sich dann immernoch nichts mit der aktiven Schreibteilnahme, dann gibt es schwerere Geschütze. Auf solche Art von Mitgliedern kann jedes Forum verzichten. Nicht umsonst steht mein jetziges Forum auf "Privat".
User avatar
Premium Mitglieder Lagunaflair
Auszubildender
Auszubildender
 
Posts: 31
Joined: 11.2012
Cash on hand: 1,094.63 Points
Bank: 0.00 Points
Location: HBS
Thanks: 1
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: Male
Your Forum URL: http://www.forentalk.net
Forenstyle: subsilver Chronic

Re: User automatisch Verwarnen

Post#6by DirkS » 28.01.2013 11:47

Ich habe mich anfangs auch darüber geärgert, dass sich Leute in meinem Forum anmelden, aber über Wochen und Monate nichts beigetragen haben. Dann habe ich diese Artikel gelesen:

http://www.forumwissen.com/2011/03/inak ... der-nicht/

+

http://www.forumwissen.com/2011/02/die-90-9-1-regel/
User avatar
DirkS
Foren Mitglied
Foren Mitglied
 
Posts: 101
Joined: 09.2012
Cash on hand: 3,459.91 Points
Thanks: 22
Thanked: 10 times in 8 posts
Gender: Male

Re: User automatisch Verwarnen

Post#7by Premium Mitglieder Houdie » 28.01.2013 14:41

Recht hat hier irgendwie jeder mit seinem Beitrag, eine 100prozentige Lösung wird es wohl nicht geben. Warum jemand nicht schreibt, kann viele Gründe haben....und das sollte man irgendwie immer mit einbeziehen.Bin selber der Meinung, daß man schon mal kurz Hallo sagen könnte, wenn man sich schon die Mühe macht und sich 10x an und abmeldet am Tag. Hab selber die Erfahrung gemacht, die am meisten meckern hinterm Rücken, sind auch zu 99 Prozent die , die nie was dazu beigetragen haben...
Am Ende muss das jeder Gründer selber entscheiden, werf ich das Mitglied raus oder warte ich noch....Selber würde ich denen ne Mail schicken und dann in nem 2er Schritt das Profil erstmal auf Eis legen und es nach einer gewissen Zeit löschen....
User avatar
Premium Mitglieder Houdie
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Posts: 304
Joined: 10.2012
Cash on hand: 1,100.00 Points
Bank: 52,939.51 Points
Thanks: 70
Thanked: 65 times in 54 posts
Highscores: 4
Gender: Male
Forenstyle: prosilver Desert

Re: User automatisch Verwarnen

Post#8by Wissbegierig » 06.02.2013 20:34

Ich würde vorallem sagen das es keine absolute Lösung gibt wie man mit inaktiven Mitglieder umgeht.

Ich kenne zum Beispiel jede Person in meinem Forum. Es geht also um ein miteinander und da kann man schon erwarten das die Leute regelmäßig on kommen und sich auch beteiligen.
Image
User avatar
Wissbegierig
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Posts: 2
Joined: 12.2012
Cash on hand: 332.16 Points
Thanks: 1
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified


Return to "phpBB3: Hilfestellungen bei der Benutzung"


 

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 1 guest

cron