Registriere dich hier, um versteckte Bereiche sehen zu können, Highscores zu speichern oder Fragen zu stellen!

Username nach löschen in Gast ändern

Einstellungen, Fragen und Antworten, das Hilfe-Forum für phpBB3 Foren von http://www.phpBB8.de und Forumo!
Kostenloses phpbb2 Forum
phpbb2 Forum Hosting
www.phpbb6.de
phpbb9 ist das Support Forum für unsere Hosting Services.Hilfe nur für Foren von Kostenloses-Forum.be, Userboard.org, plusBB, phpbb8.de, phpbb6.de, Gratis-Board.de und Forumo.de.
Du hast dein Forum nicht bei uns? Dann schaue dich um und siehe was du selbst völlig kostenlos machen könntest, gucke dir auch andere interessante Foren aus unserem Netzwerk an!
Du erhältst hier Tipps und Problemlösungen zu deinem Forum bei uns!

phpbb3
phpBB3 Forum Hosting
www.phpbb8.de
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1868

Re: Username nach löschen in Gast ändern

Beitrag#16von Teamleiter & Techniker Gooof » 06.03.2013 09:47

Ich habe nun eine extra Seite für diese Funktion und Wunsch fertig gemacht. ;)
Allerdings muss diese noch vorab mit einem richtigen Forum getestet werden. Wer möchte dies als erstes machen? Die Funktion ist nur für User mit Premium Paket möglich.
Mit der neuen Funktion können gelöschte User wiederhergestellt werden.

Ich werde dann vor dem Test nochmal ein Backup des Forums machen, damit im Notfall nichts wegkommt.
Kostenloses phpBB3 Foren Hosting - Entwickler | Hosting | Admin :Pingouin02:
Benutzeravatar
Teamleiter & Techniker Gooof
Foren Doktor
Foren Doktor
 
Beiträge: 30245
Registriert: 12.2005
Barvermögen: 3.407,07 Points
Bank: 27.117,60 Points
Wohnort: phpbb9.de
Danke gegeben: 1228
Danke bekommen: 3424x in 1909 Posts
Highscores: 212
Geschlecht: männlich
Deine Foren-URL: http://support.phpbb8.de
Forenstyle: prosilver Special Smooth

folgende User möchten sich bei Teamleiter & Techniker Gooof bedanken:

Re: Username nach löschen in Gast ändern

Beitrag#17von DirkB » 06.03.2013 13:02

Hallo Gooof,

das kannst du gerne bei mir probieren.

Gruß Dirk
Benutzeravatar
DirkB
Foren Benutzer
Foren Benutzer
 
Beiträge: 181
Registriert: 09.2010
Barvermögen: 5.419,65 Points
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 12x in 11 Posts
Geschlecht: männlich
Forenstyle: prosilver

Re: Username nach löschen in Gast ändern

Beitrag#18von Premium Mitglieder *tina* » 06.03.2013 15:36

Ich würde mein Testboard auch zur Verfügung stellen.
Übungsforum
Premium noch gültig bis 20.07.2014
Da kann auch nix kaputt oder verloren gehen.
Benutzeravatar
Premium Mitglieder *tina*
Erfahrener Benutzer
Erfahrener Benutzer
 
Beiträge: 267
Registriert: 02.2011
Barvermögen: 7.265,62 Points
Bank: 50.097,45 Points
Danke gegeben: 684
Danke bekommen: 115x in 70 Posts
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich
Forenstyle: Winter Days

Re: Username nach löschen in Gast ändern

Beitrag#19von Premium Mitglieder katzentatzen » 06.03.2013 21:13

Lea hat geschrieben:Wenn Nicknamen auf jeden Fall verschwinden sollen, wäre es doch das Einfachste, den User VOR der Löschung einfach umbenennen. Dann gibt es eben "Gast1", "Gast2" usw ...
Das dauert nicht mal eine Minute und es wäre egal, wieviele Beiträge er geschrieben hat.

Oder den User MIT allen Beiträgen löschen, dann sind alle Spuren vernichtet.


Ich handhabe es schon seid langer Zeit so und klappt wunderbar .

Freu mich aber auch sehr auf diese extra Seite von dir Gooof .
Benutzeravatar
Premium Mitglieder katzentatzen
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Beiträge: 811
Registriert: 10.2010
Barvermögen: 7.749,55 Points
Bank: 15.460,52 Points
Danke gegeben: 171
Danke bekommen: 79x in 58 Posts
Geschlecht: weiblich
Forenstyle: subsilver2

Re: Username nach löschen in Gast ändern

Beitrag#20von Premium Mitglieder Sven1309 » 06.03.2013 22:14

Was lesen meine trüben Augen da? Huii Gooof, diese neue Funktion liest sich ja phänomenal und würde mir sowas von helfen :thumbsup: :thumbsup: !

Da ich der Threadstarter bin, habe ich vielleicht ein Anrecht auf den ersten Test :denk: ?
Ich stelle dir mein Forum zur Verfügung Gooof und ganz herzlichen Dank. Sowas nenne ich wirklichen Support.
Benutzeravatar
Premium Mitglieder Sven1309
Foren Mitglied
Foren Mitglied
 
Beiträge: 102
Registriert: 08.2011
Barvermögen: 3.219,26 Points
Danke gegeben: 31
Danke bekommen: 12x in 7 Posts
Geschlecht: männlich
Forenstyle: DirtyBoard

Re: Username nach löschen in Gast ändern

Beitrag#21von Teamleiter & Techniker Gooof » 07.03.2013 10:21

Ok sehr gut, ich habe nun das Testforum von puschelchen und das von Sven1309 freigeschaltet, bitte bei einem Fehler direkt abbrechen und nicht weitermachen. An sich sollte es aber keinen Fehler mehr geben.
Ein Backup von euren Foren wurde auch gerade gemacht, es kann dann Notfalls wiederhergestellt werden. ;)
Der Bereich ist unter ACP -> Benutzer und Gruppen -> Gelöschte User wiederherstellen zu finden.
Kostenloses phpBB3 Foren Hosting - Entwickler | Hosting | Admin :Pingouin02:
Benutzeravatar
Teamleiter & Techniker Gooof
Foren Doktor
Foren Doktor
 
Beiträge: 30245
Registriert: 12.2005
Barvermögen: 3.407,07 Points
Bank: 27.117,60 Points
Wohnort: phpbb9.de
Danke gegeben: 1228
Danke bekommen: 3424x in 1909 Posts
Highscores: 212
Geschlecht: männlich
Deine Foren-URL: http://support.phpbb8.de
Forenstyle: prosilver Special Smooth

folgende User möchten sich bei Teamleiter & Techniker Gooof bedanken:

Re: Username nach löschen in Gast ändern

Beitrag#22von MiamiVIP » 07.03.2013 16:08

Wie ist das denn dann eigentlichm wenn man dann demnächst gelöschte User wiederherstellen kann. Erhalten die dann ihr komplettes, zuletzt ausgefülltes Profil und Beitragsanzahl zurück oder wird das auf 0 gesetzt?
Benutzeravatar
MiamiVIP
Auszubildender
Auszubildender
 
Beiträge: 34
Registriert: 08.2009
Barvermögen: 680,99 Points
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Forenstyle: subsilver2

Re: Username nach löschen in Gast ändern

Beitrag#23von Lea » 07.03.2013 17:32

Nein, das Profil muss neu ausgefüllt werden, aber es werden sämtliche Beiträge und Berechtigungen (Gruppen) wiederhergestellt.
Benutzeravatar
Lea
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 21204
Registriert: 02.2016
Barvermögen: 250,00 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben

folgende User möchten sich bei Lea bedanken:

Re: Username nach löschen in Gast ändern

Beitrag#24von Premium Mitglieder *tina* » 07.03.2013 17:39

Hallo Gooof,
das klappt bei mir alles wunderbar. :thumbsup:
Ich habe mal folgendes probiert :
Den "Cesar" habe ich gelöscht mit "Beiträge löschen", der ist komplett weg, macht ja auch Sinn.
Die "Dora" habe ich gelöscht "Beiträge erhalten", danach wieder zum Leben erweckt.
Die "Berta" habe ich auch gelöscht, aber vorher in "gelöschterUser01" umbenannt.
Hat alles wunderbar geklappt.
Und das tolle ist, die Gäste, die im Gastbetrag ihren Namen angegeben haben, kann ich auch ganz einfach anklicken und zum registrierten Benutzer machen.
Miami, das Profil ist weg und muss erstellt werden, eigentlich auch klar, denn bei einer Löschung müssen die personenbezogenen Daten ja gelöscht werden, die Beitragzahl bleibt aber bestehen.
Gooof, das hast du toll hinbekommen und das Backup war völlig umsonst, denn es ist noch alles da.
Der eine Daumen reicht leider nicht aus, :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
edit - upps, Lea war schneller :hut:
Benutzeravatar
Premium Mitglieder *tina*
Erfahrener Benutzer
Erfahrener Benutzer
 
Beiträge: 267
Registriert: 02.2011
Barvermögen: 7.265,62 Points
Bank: 50.097,45 Points
Danke gegeben: 684
Danke bekommen: 115x in 70 Posts
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich
Forenstyle: Winter Days

folgende User möchten sich bei Premium Mitglieder *tina* bedanken:

Re: Username nach löschen in Gast ändern

Beitrag#25von MiamiVIP » 07.03.2013 19:38

Ja klingt logisch. Dann ist die Funktion Spitze. :thumbsup:
Benutzeravatar
MiamiVIP
Auszubildender
Auszubildender
 
Beiträge: 34
Registriert: 08.2009
Barvermögen: 680,99 Points
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Forenstyle: subsilver2

Re: Username nach löschen in Gast ändern

Beitrag#26von Premium Mitglieder Sven1309 » 07.03.2013 22:32

Diese Funktion ist nicht nur Spitze, sie ist der absolute Burner (würde eine Blondine in einer Doku-Soup sagen :))!
Wir haben heute beim ersten Test so um die 20 000 Beiträge umbenannt, Nicknames weg und nur noch einen Namen *Ehemaliger User*, man braucht noch nicht mal Zahlen dahinter schreiben. Das dauerte gerade mal 10 Minuten, echt der Burner :)!

Ich weiß ja nicht wie dick ich auftragen darf, aber Gooof, hat dir schon mal wer gesagt das du absolut genial bist?
Du bist genial und das was ich hier erlebe, habe ich bisher bei keiner anderen Plattform erlebt. Absolute Spitze und ein riesen Dankeschön Gooof. Auch die anderen im Supporteam sind Spitze, immer ein offenes Ohr und super Tips.
Schon damals die Sache mit der IP-Suche in Beiträgen, von mir angesprochen und spitze von Gooof umgesetzt.
Und nun wiederum dieser Burner.

Diese neue Funktion hat noch mehr Vorteile zu bieten, einige wurden ja schon angesprochen.
Zb man löscht ein Mitglied welches über Monate nicht mehr online war. Plötzlich bekommt man ne Mail, Mitglied hat nun wieder Zeit und möchte wieder mitspielen im Forenalltag. Früher sagte man ok, neu anmelden. Nun reaktiviert man einfach den User und bingo, alle Beiträge sind erhalten. Natürlich darf man beim löschen nicht den Namen verändern. Also ganz normal löschen und Beiträge erhalten.

Ouups, wir waren ja Tester, hätte ich jetzt fast vergessen zu schreiben. Die Funktion wurde getestet und läuft absolut problemlos.
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Benutzeravatar
Premium Mitglieder Sven1309
Foren Mitglied
Foren Mitglied
 
Beiträge: 102
Registriert: 08.2011
Barvermögen: 3.219,26 Points
Danke gegeben: 31
Danke bekommen: 12x in 7 Posts
Geschlecht: männlich
Forenstyle: DirtyBoard

folgende User möchten sich bei Premium Mitglieder Sven1309 bedanken:

Re: Username nach löschen in Gast ändern

Beitrag#27von Teamleiter & Techniker Gooof » 08.03.2013 19:21

:thumbsup: super, vielen Dank auch für das vorab testen, die Funktion können nun alle Premium Foren benutzen -> Gelöschte User wiederherstellen (Premium)
Kostenloses phpBB3 Foren Hosting - Entwickler | Hosting | Admin :Pingouin02:
Benutzeravatar
Teamleiter & Techniker Gooof
Foren Doktor
Foren Doktor
 
Beiträge: 30245
Registriert: 12.2005
Barvermögen: 3.407,07 Points
Bank: 27.117,60 Points
Wohnort: phpbb9.de
Danke gegeben: 1228
Danke bekommen: 3424x in 1909 Posts
Highscores: 212
Geschlecht: männlich
Deine Foren-URL: http://support.phpbb8.de
Forenstyle: prosilver Special Smooth

folgende User möchten sich bei Teamleiter & Techniker Gooof bedanken:

Re: Username nach löschen in Gast ändern

Beitrag#28von Premium Mitglieder *tina* » 08.03.2013 19:31

Sven, besser hätte ich es nicht schreiben können. :emot-highfive:
Und du hast nicht zu dick aufgetragen, Gooof und sein Team sind wirklich absolut genial. :ja:
Ich habe heute noch einmal ein büschen probiert, und es klappt alles wunderbar, also fehlerfrei, - kann also übernommen werden.
Ich möchte mich noch einmal bei Gooof bedanken, dass er mich auch als Tester genommen hat, - und falls du wieder ein "Versuchskaninchen" brauchst, mein Testboard steht dir jederzeit für solche Sachen zur Verfügung. :klar:
edit : sehe gerade in meinen eigentlichen Forum, du hast es schon aktiviert, bist ja schneller als der Schall. :blume:
Benutzeravatar
Premium Mitglieder *tina*
Erfahrener Benutzer
Erfahrener Benutzer
 
Beiträge: 267
Registriert: 02.2011
Barvermögen: 7.265,62 Points
Bank: 50.097,45 Points
Danke gegeben: 684
Danke bekommen: 115x in 70 Posts
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich
Forenstyle: Winter Days

Re: Username nach löschen in Gast ändern

Beitrag#29von MiamiVIP » 08.03.2013 20:57

Ich hab mal eine kurze Frage dazu. Ich habe jetzt zum Test eine gelösche Person wiederhergestellt. Diese Person hat jetzt automatisch meine Weiterleitungs Email in seinem Profil. Bekommt dadurch resultierend, das wiederhergestellte Mitglied keine Benachrichtigung darüber, das sein Account wieder existiert? Denn theoretisch (aufgrund Datenschutz) muss ja seine Emailadresse auch aus dem System verschwinden, so wie es gerade auch den anschein macht. Muss ich also demnach die gelöschte/wieder hergestellte Person eigenhändig kontaktieren?
Benutzeravatar
MiamiVIP
Auszubildender
Auszubildender
 
Beiträge: 34
Registriert: 08.2009
Barvermögen: 680,99 Points
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Forenstyle: subsilver2

Re: Username nach löschen in Gast ändern

Beitrag#30von Lea » 08.03.2013 21:03

Der normale Weg ist ja, dass ein gelöschtes Mitglied dich kontaktiert, weil es die Löschung bereut.
Bei deiner Antwort kannst du dann ja die Mailaddy, mit der du angeschrieben wurdest, in den Account setzen und dann auf Passwort zusenden gehen.
So bekommt das Mitglied dann auch gleich Bescheid.

Einfach so aus Spaß an der Freude stellst du ja keine gelöschten Accounts wieder her und fragst dann die User, ob sie wieder mitmachen wollen, geschweige, dass sie dann einfach ein Mail bekommen, dass sie wiederhergestellt wurden.
Benutzeravatar
Lea
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 21204
Registriert: 02.2016
Barvermögen: 250,00 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben

folgende User möchten sich bei Lea bedanken:

VorherigeNächste

Zurück zu "phpBB3: Hilfestellungen bei der Benutzung"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 4 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

@gaby manuell

Sven

forum nutzername und gast anonymous gast phpbb phpbb Gäste-Benutzerkonto umbenennen phpbb Gäste-Benutzerkonto umbenennen Fehlermeldung phpbb Gast-Account umbenennen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag