Registriere dich hier, um versteckte Bereiche sehen zu können, Highscores zu speichern oder Fragen zu stellen!

https

Einstellungen, Fragen und Antworten, das Hilfe-Forum für phpBB3 Foren von http://www.phpBB8.de und Forumo!
Kostenloses phpbb2 Forum
phpbb2 Forum Hosting
www.phpbb6.de
phpbb9 ist das Support Forum für unsere Hosting Services.Hilfe nur für Foren von Kostenloses-Forum.be, Userboard.org, plusBB, phpbb8.de, phpbb6.de, Gratis-Board.de und Forumo.de.
Du hast dein Forum nicht bei uns? Dann schaue dich um und siehe was du selbst völlig kostenlos machen könntest, gucke dir auch andere interessante Foren aus unserem Netzwerk an!
Du erhältst hier Tipps und Problemlösungen zu deinem Forum bei uns!

phpbb3
phpBB3 Forum Hosting
www.phpbb8.de
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 222

https

Beitrag#1von AdminSARS82 » 13.07.2010 23:43

hi. wie wir ja wissen is php net häck bar bis jezt und die einzige möglichkeit ist das das passwort in falsche Hände gerät oder zu schwach ist.Daher frage ich mich ob es genau deswegen net sinn voll wäre eine verschlüsselte login seite ein zu richten wo die login daten verschlüsselt übertragen werden können (https) is das möglich zu machen und wie kann ich das für meine seite machen?

 ! "tups":
Da diese Frage absolut nichts im Bereich Werbeforum-->Forum vorstellen zu suchen hat, verschiebe ich es mal zur Hilfestellung
http://www.thwp.de
Das Thüringer WEBPORTAL
Bild
Benutzeravatar
AdminSARS82
Foren Benutzer
Foren Benutzer
 
Beiträge: 166
Registriert: 02.2010
Barvermögen: 1.338,64 Points
Bank: 8.418,58 Points
Wohnort: 99085 ;-P
Danke gegeben: 56
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: männlich
Deine Foren-URL: http://sars-ink.phpbb8.de
Forenstyle: DirtyBoard

Re: https

Beitrag#2von tups » 14.07.2010 10:24

Du selbst kannst keine verschlüsslete Login-Seite einrichten, das kannst du nur, wenn du dein Forum selbst hostest. Wie du das dann machen kannst sagt dir dein bester Freund Klick :ja:

Wenn ich dann deine Frage so lese, meinst du wirklich allen Ernstes, dass das Passwort durch z.B https nicht mehr in falsche Hände geraten oder zu schwach sein kann? :eyes:
Es ist doch vollkommen egeal wie sicher und verschlüsselt Login-Daten übertragen werden--- durch bekanntgabe, erraten des Passwortes ist auch diese Sicherheit nicht mehr gegeben.


LG Peter
Bild
Benutzeravatar
tups
Supporter im Ruhestand
Supporter im Ruhestand
 
Beiträge: 7019
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 100.578,29 Points
Bank: 125.442,50 Points
Danke gegeben: 561
Danke bekommen: 1770x in 1468 Posts
Geschlecht: männlich
Forenstyle: X-Silver

Re: https

Beitrag#3von AdminSARS82 » 14.07.2010 10:44

Das mag stimmen aber sicherer wäre es trozdem . :thumbsup:
http://www.thwp.de
Das Thüringer WEBPORTAL
Bild
Benutzeravatar
AdminSARS82
Foren Benutzer
Foren Benutzer
 
Beiträge: 166
Registriert: 02.2010
Barvermögen: 1.338,64 Points
Bank: 8.418,58 Points
Wohnort: 99085 ;-P
Danke gegeben: 56
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: männlich
Deine Foren-URL: http://sars-ink.phpbb8.de
Forenstyle: DirtyBoard

Re: https

Beitrag#4von Teamleiter & Techniker Gooof » 14.07.2010 12:46

HTTPS ist auch schon für die nächste Server Generation geplant, nur kann das noch einge ganze Weile dauern bis Intel neue Prozessoren rausbringt. Eine jetzige Umstellung ist fast unmöglich, da dazu eine Menge neu gemacht werden müsste.
Kostenloses phpBB3 Foren Hosting - Entwickler | Hosting | Admin :Pingouin02:
Benutzeravatar
Teamleiter & Techniker Gooof
Foren Doktor
Foren Doktor
 
Beiträge: 30245
Registriert: 12.2005
Barvermögen: 3.407,07 Points
Bank: 27.117,55 Points
Wohnort: phpbb9.de
Danke gegeben: 1228
Danke bekommen: 3425x in 1909 Posts
Highscores: 211
Geschlecht: männlich
Deine Foren-URL: http://support.phpbb8.de
Forenstyle: prosilver Special Smooth

folgende User möchten sich bei Teamleiter & Techniker Gooof bedanken:


Zurück zu "phpBB3: Hilfestellungen bei der Benutzung"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste