Registriere dich hier, um versteckte Bereiche sehen zu können, Highscores zu speichern oder Fragen zu stellen!

Beachtung des Copyright in den Foren

Kostenloses phpbb2 Forum
phpbb2 Forum Hosting
www.phpbb6.de
phpbb9 ist das Support Forum für unsere Hosting Services.Hilfe nur für Foren von Kostenloses-Forum.be, Userboard.org, plusBB, phpbb8.de, phpbb6.de, Gratis-Board.de und Forumo.de.
Du hast dein Forum nicht bei uns? Dann schaue dich um und siehe was du selbst völlig kostenlos machen könntest, gucke dir auch andere interessante Foren aus unserem Netzwerk an!
Du erhältst hier Tipps und Problemlösungen zu deinem Forum bei uns!

phpbb3
phpBB3 Forum Hosting
www.phpbb8.de
AbonnentenAbonnenten: 5
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 9652

Beitrag#46von Jack Sparrow » 12.01.2008 16:43

Also wenn ich selber Fotos mache, ist mir das so ziemlich egal wer oder was da mit drauf ist...
...wer mich da verklagen will nur weil ich aus Versehen seinen Hintern mit drauf hab, in dem eine Cola Flasche steckt, das ist dann sein Pech - hätt er aus dem Bild gehen sollen... :D

Wenn ich Fotos, z.B. aus Google oder sonstigen Suchmaschinen einbinden würde, würd ich das einfach machen sofern nicht eindeutig ein Copyright Verweiß darauf ist, mit der Bitte diese nicht zu benutzen - ansonsten sind sie selber schuld wenn nicht eindeutig darauf hingewießen wird...
Ich frage auch gerne nach ob man die Bilder benutzen darf, beim jeweiligen Rechteinhaber, wenn aber anhand des Bildes nicht erkennbar ist von wem es ist und wer es gemacht hat - selber schuld...

...und eine Gegenklage ist schnell aufgestellt, und damit hat sich das meistens schon erledigt meiner Erfahrung nach

:eyes:

Ich stelle ja auch viele meiner selbst produzierten Bilder ins Netz, wer sie kopieren will - soll es doch machen :eyes: - wenn ich dieses nicht möchte stell ich sie entweder gar nicht erst ins Netz, oder versehe sie mit einem Kopierschutz, so einfach ist das :eyes:
Bild

Bild
Bild
Benutzeravatar
Jack Sparrow
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Beiträge: 807
Registriert: 11.2007
Barvermögen: 303,27 Points
Wohnort: Lake de Constance
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#47von Premium Mitglieder points4all2 » 12.01.2008 16:52

Jack Sparrow hat geschrieben:Also wenn ich selber Fotos mache, ist mir das so ziemlich egal wer oder was da mit drauf ist...
...wer mich da verklagen will nur weil ich aus Versehen seinen Hintern mit drauf hab, in dem eine Cola Flasche steckt, das ist dann sein Pech - hätt er aus dem Bild gehen sollen... :D


Das Recht am eigenen Bild oder Bildnisrecht ist eine besondere Ausprägung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts. Es besagt, dass jeder Mensch grundsätzlich selbst darüber bestimmen darf, ob überhaupt und in welchem Zusammenhang Bilder von ihm veröffentlicht werden (§ 22 Satz 1 Kunsturheberrechtsgesetz (KUG/KunstUrhG)). Quelle: Wikipedia.

Wenn Du jemanden auf einer Party fotografierst (auch rein zufällig) und Du stellst das Bild im Netz OHNE dessen Zustimmung, kannst Dich auf Ärger gefaßt machen.

Jack Sparrow hat geschrieben:Wenn ich Fotos, z.B. aus Google oder sonstigen Suchmaschinen einbinden würde, würd ich das einfach machen sofern nicht eindeutig ein Copyright Verweiß darauf ist, mit der Bitte diese nicht zu benutzen - ansonsten sind sie selber schuld wenn nicht eindeutig darauf hingewießen wird...


Leute mit so einer Einstellung sind es doch Schuld, dass wir uns jeden Tag mit Abmahnanwälten rumplagen müssen.

Jack Sparrow hat geschrieben:Ich frage auch gerne nach ob man die Bilder benutzen darf, beim jeweiligen Rechteinhaber, wenn aber anhand des Bildes nicht erkennbar ist von wem es ist und wer es gemacht hat - selber schuld...
Irgendwann trifft es dich dann schon. Keine bange. Die Anwälte wissen Dich zu finden. Ich hatte bislang 1x das Vergnügen (vor 4 Jahren): 7.000 Euro musste ich löhnen. Wegen 1 einziges Foto.

Jack Sparrow hat geschrieben:...und eine Gegenklage ist schnell aufgestellt, und damit hat sich das meistens schon erledigt meiner Erfahrung nach
Die Formulierung der Gegenklage würde mich dann mal interessieren...

:eyes:

Jack Sparrow hat geschrieben:Ich stelle ja auch viele meiner selbst produzierten Bilder ins Netz, wer sie kopieren will - soll es doch machen :eyes: - wenn ich dieses nicht möchte stell ich sie entweder gar nicht erst ins Netz, oder versehe sie mit einem Kopierschutz, so einfach ist das :eyes:
Ich sehe das jetzt mal als Einladung an, mich ungestört bei Dir im Forum zu bedienen.
Das NEUE Trivago-Fun
Template: Prosilver Special Edition (verändert)
Theme: Prosilver Special Smooth
Grafiksammlung: Prosilver Special Smooth

http://www.euregio-trekdinner-aachen.de
Benutzeravatar
Premium Mitglieder points4all2
Pünktchen vom Dienst
Pünktchen vom Dienst
 
Beiträge: 2023
Registriert: 03.2007
Barvermögen: 16.318,53 Points
Bank: 10.163,25 Points
Wohnort: Alsdorf
Danke gegeben: 418
Danke bekommen: 382x in 206 Posts
Highscores: 25
Geschlecht: weiblich
Deine Foren-URL: http://trivagofun.de
Forenstyle: prosilver Special Smooth

Beitrag#48von kassia » 12.01.2008 17:59

Okay, dann will ich auch mal meinen direkteren Senf dazu abgeben Bild


Es kam nämlich die Frage auf, letztens bei uns im Forum (nich hier und nich meines), welcher Bilder man veröffentlichen dürfe und welche nich.

Da ging es um eine Mahnwache, also eine Versammlung, Demo.

Da gabs nämlich jemand ganz schlauen, wo meinte, daß man als Teilnehmer ja nun einfach mal alle selbstgeknipsten Bilder ins Netz tun darf. Da ich auch mit drauf war, hab ich mich gewehrt.

Denn wenn man dann öffentlich is, kann jeder daran und deswegen sollte das schon mal enger gehalten werden Bild

Seine Begründung war, daß es doch ein öffentliches Treffen war. Naja, er war aber ebend nich jemand von den Journalisten (es gab ein Bild im Focus), sondern ein Mitglied.

Er hatte dann Bilder veröffentlicht auf seiner Seite, wo ich kaum bzw. schlecht zu sehen bin.

Mir ging es darum, daß im Internet schon viel Schindluder getrieben wird.

Jemand anderes hatte es ganz geschickt gemacht, er hat die Gesichter übermalt, das fand ich ne supi Idee. Da es auch große Bilder waren, wirkten die trotzdem noch sehr real Bild

Achja, wir haben dann viele Bilder privat versendet Bild
Benutzeravatar
kassia
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Beiträge: 347
Registriert: 09.2007
Barvermögen: 0,00 Points
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: weiblich

Beitrag#49von Premium Mitglieder Dreja » 20.02.2008 15:52

Hier mal ein Beispiel, wie teuer es werden kann, wenn man zu sorglos die Bilder aus dem Netz im Forum verwendet:

http://www.daserste.de/mediathek_blank/ ... ?cid=16833
Zuletzt geändert von Premium Mitglieder Dreja am 20.02.2008 18:14, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Premium Mitglieder Dreja
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 1960
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 6.279,62 Points
Bank: 44.564,37 Points
Danke gegeben: 680
Danke bekommen: 431x in 259 Posts
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Beitrag#50von Dal » 21.02.2008 22:29

Ich mach das jetzt ganz einfach mit den Bildern von den Dvds..Ich Scann das Cover ein und schreib Meine Kopie drauf..Kann keiner was machen ..Ich hab die dvd gekauft und durch das Meine Kopie ist das Cover nicht mehr Original
Bild
Benutzeravatar
Dal
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Beiträge: 903
Registriert: 01.2008
Barvermögen: 0,00 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Highscores: 1
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#51von MagicFairy » 12.04.2008 02:38

Ich meld mich auch noch mal zu Wort.

Vor einigen Tagen habe ich eine Unterlassungserklärung
bekommen,weil ich einen Begriff von einer anderen
Seite in meinem (deaktiviertem) Katzenforum verwendet habe,
den ich angeblich "geklaut" habe !!!

Diesen Begriff habe ich durch einen anderen ersetzt,
der dieser Person jedoch auch nicht passte und somit
wurde ich verdonnert.

Bei diesem Begriff handelt sich um einen Allerweltsnamen
den sich jeder ausdenken kann,aber auch nicht in
abgänderter Form verwendet werden darf!

Auf sowas hab ich nun wirklich keine Lust mehr und
ich hoffe das Gooof mein ehemaliges Forum rasch löscht.

Also Leute:
Bevor ihr einen Begriff verwendet,forscht lieber erstmal
Jahrelang nach ob ihn nicht jemand sein Eigentum nennt.

Man bin ich wütend,das kann ich euch sagen Bild
Wer lange um den Brei redet,
kommt irgendwann zum Punkt...
Bild
Benutzeravatar
MagicFairy
Foren Benutzer
Foren Benutzer
 
Beiträge: 154
Registriert: 12.2007
Barvermögen: 0,00 Points
Wohnort: Schleswig-Holstein (Kiel)
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#52von Jeannette » 12.04.2008 06:32

Wie bitte??? - Dann müsste ich ja bis an mein Lebensende sämtliche Loids verklagen! Und die mich auch, dann wären wir ja nur noch damit beschäftigt, uns gegenseitig zu verklagen.

Irgendwann hat mal so etwas wie Sprachbildung stattgefunden. Dass sich in den letzten 2000 Jahren bei der ein oder anderen mal ein Wort wiederholt hat (wenn wir den Vorspann mal wechlassen), bleibt nicht aus oder? Wenn Worterfindungen patentiert werden würden, wären wir übrigens nur noch am patentieren.

Es ist letztendlich Fakt, dass mindestens 2/3 der Menschheit den ganzen Tag damit beschäftigt sind, zu kopieren, sei es, eine Stimme, ein Bild oder eine Idee.

Oder womit isses sonst zu erklären, dass wir mehrere Pezees des gleichen Typs haben?

Und mehrere geklonte Politiker... Bild

Solange alle dumm sind, fallen die Intelligenten auf. Egal, ob angenehm oder unangenehm.
Benutzeravatar
Jeannette
Ölstandprüfer
Ölstandprüfer
 
Beiträge: 847
Registriert: 11.2007
Barvermögen: 5.912,22 Points
Wohnort: zu Hause
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 24x in 24 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitrag#53von support » 12.04.2008 06:53

Süsse, auch hier muss wieder die feine Unterscheidung vorgenommen werden zwischen Eigentum und Besitz. Hat was mit Urheberrecht zu tun.

Ok, das war klugscheisserisch, aber isso. Dabei stehen Urheber und Kopierer gleichwertig in der Beweispflicht.

Gute Nacht. Bild
Benutzeravatar
support
 
Highscores: 267

Beitrag#54von cinderella » 16.04.2008 22:11

ick muss mal wat loswerden ja. da werde ich gerade in meinem forum angeschriebn ja das ich beiträge geklaut haben soll ja. ich meine mein forum ist voll mit themen bereichen ja. wenn es danach geht sehe ich fast in irgendwelchen foren themenbeiträge die sind wie meine. statdessen muuste die dame ja gleich einen aufstand machen und sich beschweren
Benutzeravatar
cinderella
Foren Benutzer
Foren Benutzer
 
Beiträge: 141
Registriert: 04.2008
Barvermögen: 83,74 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#55von Lea » 16.04.2008 22:20

Wenn du nicht Wort für Wort Überschriften oder Themen übernommen hast,
würde ich es einfach ignorieren.

Allerdings wenn es auffällig ist, dann wird es bei keinem Admin gerne gesehen.
Jeder gibt sich Mühe für sein Forum, da bist du doch bestimmt keine Ausnahme
und hast es doch nicht nötig, irgendwo zu kopieren. :wink:
Benutzeravatar
Lea
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 21204
Registriert: 02.2016
Barvermögen: 250,00 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#56von kassia » 17.04.2008 14:08

Hi


also wenns ums Aussehen geht, da sind viele Foren mitlerweile wie Einheitsware. Da wird viel copiert.

Wenn Texte im Original übernommen werden, so darf das nicht sein. Dann muß man einen Link setzen, anstatt es bei sich reinzukopieren. Wenn es dann auch noch so auffällig ist, daß es jemand gleich erkennt, dann ist das sehr verdächtig.

Hier nochmals als Erinnerung:

http://www.nicht-von-heise-kopieren.de/

Das was eine Firma macht, kann auch jemand privates machen, inwieweit das dann greift, weiß ich nicht.

Und es gibt Gesetze, inwieweit die dann im privaten gelten, kann ich so nicht sagen, schau mal hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Telemediengesetz

Aber es ist auch so, daß man moralisch drüber nachdenken sollte ;)
Benutzeravatar
kassia
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Beiträge: 347
Registriert: 09.2007
Barvermögen: 0,00 Points
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: weiblich

Beitrag#57von Dal » 17.04.2008 20:06

Und wen ich den Txt veränder..Kann einen kein Mensch was..Tipp?
Bild
Bild
Benutzeravatar
Dal
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Beiträge: 903
Registriert: 01.2008
Barvermögen: 0,00 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Highscores: 1
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#58von kassia » 17.04.2008 20:14

Hi Dal


natürlich kannste überall Texte klaun und abändern. Nur ich will dich nich sehen, wenns dir mal geschieht. Machen tun das viele, grad wenns dann auch noch um Geld geht. Dann wird es als eigenes ausgegeben.

Und wenn es um privates geht. Immer wieder werden Texte mit Nicknamen und echten Namen kopiert. Da schreibt jemand vielleicht in einer privaten Gruppe und einer kopiert da was raus und tuts in einen öffentlichen Bereich und jeder kann es plötzlich lesen.

Als Admin hat man Verantwortung. Ob man die tragen will, is was anderes. Daß es dann Konsequenzen geben kann, kann man ja abwarten.

Bild
Benutzeravatar
kassia
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Beiträge: 347
Registriert: 09.2007
Barvermögen: 0,00 Points
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: weiblich

Beitrag#59von jessi » 21.04.2008 14:31

Sie hat die Texte und auch die Ueberschriften bei mir rauskopiert. Nicht alles aber einige Bereiche.Da schaut man schon komisch wenn man plötzlich seine eigenen Texte liest. Und sogar mit den Fehler :D
Benutzeravatar
jessi
eingestellter User
eingestellter User
 
Beiträge: 57
Registriert: 06.2006
Barvermögen: 0,00 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#60von Jack Sparrow » 21.04.2008 14:48

also wenn ich schon klauen sollte dann schau ich mir den text auch an, was ich da einfach mitnehmen und seh dann auch die fehler :D

:lol:
Bild

Bild
Bild
Benutzeravatar
Jack Sparrow
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Beiträge: 807
Registriert: 11.2007
Barvermögen: 303,27 Points
Wohnort: Lake de Constance
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Zurück zu "Small-Talk"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

brauche ich als onlineshopbesitzer eine handelsregisternummer uli stein abmahnung grafik urheberrecht fotos urheberrecht texelcatrace copyright

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag