Registriere dich hier, um versteckte Bereiche sehen zu können, Highscores zu speichern oder Fragen zu stellen!

Bedrohungen, Anschuldigungen, Lügen!

Kostenloses phpbb2 Forum
phpbb2 Forum Hosting
www.phpbb6.de
phpbb9 ist das Support Forum für unsere Hosting Services.Hilfe nur für Foren von Kostenloses-Forum.be, Userboard.org, plusBB, phpbb8.de, phpbb6.de, Gratis-Board.de und Forumo.de.
Du hast dein Forum nicht bei uns? Dann schaue dich um und siehe was du selbst völlig kostenlos machen könntest, gucke dir auch andere interessante Foren aus unserem Netzwerk an!
Du erhältst hier Tipps und Problemlösungen zu deinem Forum bei uns!

phpbb3
phpBB3 Forum Hosting
www.phpbb8.de
FollowersFollowers: 1
BookmarksBookmarks: 0
Views: 1304

Re: Bedrohungen, Anschuldigungen, Lügen!

Post#16by Holosericea » 01.01.2010 20:23

Hmmm, Enya, du schreibst hier ihr distanziert euch von Pro Ana Foren... nur wenn ich deine Regeln zur Aufnahme zur Verlinkung sehe dann zweifel ich ein bischen daran:

Verlinkungsanfragen BITTE LESEN!

Bitte beachte folgendes:

# Foren die folgende Betreiber nutzen werden ebenfalls nicht verlinkt, da diese Pro-Foren löschen:
Liste der Forenanbieter deren Foren nicht als Partnerforen akzeptiert werden.

Also wenn du wirklich gegen Pro Ana bist, dann solltest du das eigentlich befürworten dass solche Foren gelöscht werden und diese so oder so nicht als Partner annehmen....
User avatar
Holosericea
 
Highscores: 273

Re: Bedrohungen, Anschuldigungen, Lügen!

Post#17by Enya » 01.01.2010 20:35

Ich denke du hast das falsch verstanden. Dieser Admin der anderen Page hat uns mit Löschung gedroht, obwohl wir nicht verbrochen haben. Deswegen habe ich dieses Thema eröffnet um dies klar zu stellen. Und ich will auch das andere Forum hier nicht schikanieren. Ich wollte eine genaue Beschreibung der Situation aufzeigen und eine PN an den Administrator ist ja "nicht erlaubt".
Last edited by Enya on 01.01.2010 20:38, edited 1 time in total.
User avatar
Enya
Einsteiger
Einsteiger
 
Posts: 7
Joined: 01.2010
Cash on hand: 545.73 Points
Thanks: 0
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified

Re: Bedrohungen, Anschuldigungen, Lügen!

Post#18by Premium Mitglieder Eichenhain » 01.01.2010 20:37

Ich hab mich nun auch mal auf Dein Forum bewegt, also zum ersten Mal. Ohne das ich da jemals draufgewesen bin brachte ich vorhin den Tip mehr Öffentlichkeit herzustellen. Du hast eigentlich genau meine Befürchtungen bestätigt. Im Prinzip kann man die paar Infos die sichtbar sind auch getrost in die Tonne hauen. Sorry, war jetzt nicht böse gemeint, aber so sieht das sehr nach "Geheimbund" aus. Das wäre mal ein Anfang. Ich mein, Du hast über 700 Beiträge in fast 150 Themen, und was Du preisgibst is eigentlich, zumindest auf den Inhalt des Forums bezogen eher nur verwaltungstechnischer Bla Bla.
User avatar
Premium Mitglieder Eichenhain
Erfahrener Benutzer
Erfahrener Benutzer
 
Posts: 298
Joined: 11.2009
Cash on hand: 2,712.48 Points
Bank: 8,892.27 Points
Thanks: 157
Thanked: 137 times in 79 posts
Gender: Male
Forenstyle: prosilver Special Green

The following user would like to thank Premium Mitglieder Eichenhain for this post

Re: Bedrohungen, Anschuldigungen, Lügen!

Post#19by Loki_GER » 01.01.2010 20:42

Hallo Enya

Als allererstes möchte ich ausdrücklich darauf hinweisen das ich diesen Beitrag NICHT als Supporter schreibe sondern das dieser Beitrag meine ganz persönliche Meinung als Mensch wiedergibt!

Es ist mit Sicherheit schwierig ein solches Forum zu betreiben und, sollte man es wirklich ernst meinen mit der Hilfe zur Selbsthilfe, nicht mit den "Pro-Bewegungen" in einen Topf geworfen zu werden aber .........

Das erste was mir auffällt wenn ich euer Forum betrete, ich sehe nur eure "Regeln" und eine Linkliste, also stelle ich mir als unerfahrener aber interessierter Mensch schonmal die Frage "Haben die was zu verbergen weil nichts freigegeben ist?" Sicherlich wird es viele Themen geben die für eure Userinnen sehr intim sind und von denen man nicht möchte das sie in der Öffentlichkeit breitgetreten werden aber ich bin davon überzeugt das es ebensoviele Themen gibt die nicht "hinter Gittern" müssen. Transparenz und Offenheit würden vielleicht helfen nicht sofort unter "Generalverdacht" zu fallen und vielleicht würde auch die ein oder andere Essgestörte den Mut finden sich an euch zu wenden wenn sie nur sehen könnte was bei euch so geschrieben wird.

Das zweite was mir auffällt und einen sehr unangenehmen Beigeschmack hinterlässt ist der Avatar deine Co-Admiss, der Schriftzug "perfect" neben diesem Bild lässt mich persönlich sofort an dem Zweifeln was eure Regeln verkünden ... Ehrlichkeit in uns sehr wichtig ... und an dem was du Eingangs geschrieben hast ... (...) wir versuchen gemeinsam wieder in das Leben mit gesunder Ernährung zurück zu finden ... für mich ganz persönlich macht das eher den gegenteiligen Eindruck.

Und zum dritten ist da eure Linkliste deren Verlinkungen und Weiterverlinkungen schon mehr als grenzwertig sind wie auch tups schon bemerkt hat, wenn ich ein Forum mit gewissen Ansprüchen führe dann überlege ich mir sehr genau wen ich verlinke und schaue mir auch deren Linklisten genauestens an.

Wie gesagt, das war jetzt meine ganz persönliche Meinung und die hat absolut nichts mit meiner Funktion als Supporter in diesem Forum zu tun!



Loki
User avatar
Loki_GER
Supporter im Ruhestand
Supporter im Ruhestand
 
Posts: 1877
Joined: 01.2007
Cash on hand: 38.05 Points
Bank: 21,513.74 Points
Thanks: 59
Thanked: 309 times in 194 posts
Gender: Male

The following user would like to thank Loki_GER for this post

Re: Bedrohungen, Anschuldigungen, Lügen!

Post#20by Premium Mitglieder Dreja » 01.01.2010 20:47

Enya wrote:.... Dieser Admin der anderen Page hat uns mit Löschung gedroht....


Der kann doch drohen soviel er will. Gooof sitzt am Löschknopf und trifft die Entscheidung und nicht dieser Admin, der sein Forum auch noch bei einem völlig anderen Anbieter hat.

Holosericea wrote:
Also wenn du wirklich gegen Pro Ana bist, dann solltest du das eigentlich befürworten dass solche Foren gelöscht werden und diese so oder so nicht als Partner annehmen....



Sehe ich auch so. Entweder oder - du mußt dich mal entscheiden, welche Linie du mit deinem Forum vertrittst.

Wie ich schon schrieb:

Dreja wrote:....
Weißt du wie oft genau das hier schon mit 1000 Eiden beschworen wurde? Und wenn der Chef hinter die Kulissen geschaut hat, fand er das genaue Gegenteil!....
Kein Support per PN - Bitte stellt eure Fragen im Forum.

Die Runde
http://kreativbastelforum.phpbb8.de/index.php
Style: Prosilver Special Anna

Die Sonne
http://stempelsonne.phpbb8.de/forum.php
Style: eTech Brown
User avatar
Premium Mitglieder Dreja
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Posts: 1960
Joined: 05.2007
Cash on hand: 6,279.62 Points
Bank: 44,564.92 Points
Thanks: 679
Thanked: 431 times in 259 posts
Highscores: 2
Gender: Female

The following user would like to thank Premium Mitglieder Dreja for this post

Re: Bedrohungen, Anschuldigungen, Lügen!

Post#21by tups » 01.01.2010 20:57

Vor allem denke ich, sollte man bestimmte Nicknamen unterbinden bzw.von vornherein versuchen auszuschliessen.
Sollte dennoch einer durchrutschen, so sollte der dann sofort gelöscht werden, wie z.B. solche Namen: Virgin Suicides


LG Peter
Image
User avatar
tups
Supporter im Ruhestand
Supporter im Ruhestand
 
Posts: 7019
Joined: 06.2009
Cash on hand: 100,578.29 Points
Bank: 125,443.10 Points
Thanks: 561
Thanked: 1770 times in 1468 posts
Gender: Male

The following user would like to thank tups for this post

Re: Bedrohungen, Anschuldigungen, Lügen!

Post#22by Lea » 01.01.2010 21:18

Nachdem hier schon viel geschrieben wurde, ein paar Admin-Supporterklärungen.

Die PN-Funktion ist zwischenzeitlich ausgeschaltet worden, weil teilweise über 40 PN am Tag auch uns zu viel wurden. Wenn etwas wirklich Privates geschildert werden muss, kann man hier eine Ankündigung machen.

Wenn uns ein ProAna Forum gemeldet wird, schaut es sich unser Chef genau an. Wenn ich sage genau, dann sieht er in alle Bereiche, seien sie noch so versteckt.
Sollte ein Verstoß gegen unsere Regeln vorhanden sein, wird es gesperrt und der Admin hat die Möglichkeit, die Regelwidrigkeiten auszumerzen.
Auf eine bloße Meldung wird kein Forum gelöscht, genauso wie wir uns in keine Forenstreitereien einmischen

Ich glaube, damit ist die Eingangsfrage geklärt.


Ich habe noch einen Hinweis an Donner123. Du scheinst auch gegen unsere Regeln verstoßen zu haben, denn mit deiner Foren-Anmeldung hast du bestätigt, dass du die Regeln gelesen hast und sie befolgst!
User avatar
Lea
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Posts: 21204
Joined: 02.2016
Cash on hand: 250.00 Points
Thanks: 0
Thanked: 5 times in 1 post
Gender: None specified

The following user would like to thank Lea for this post

Re: Bedrohungen, Anschuldigungen, Lügen!

Post#23by Enya » 02.01.2010 00:09

Vielen Dank Lea!
User avatar
Enya
Einsteiger
Einsteiger
 
Posts: 7
Joined: 01.2010
Cash on hand: 545.73 Points
Thanks: 0
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified

Re: Bedrohungen, Anschuldigungen, Lügen!

Post#24by Donner123 » 02.01.2010 11:09

Lea wrote:Ich habe noch einen Hinweis an Donner123. Du scheinst auch gegen unsere Regeln verstoßen zu haben, denn mit deiner Foren-Anmeldung hast du bestätigt, dass du die Regeln gelesen hast und sie befolgst!



Was habe ich den falsch gemacht?
Die Regeln habe ich gelesen
User avatar
Donner123
Foren Benutzer
Foren Benutzer
 
Posts: 118
Joined: 12.2009
Cash on hand: 0.00 Points
Bank: 10,082.92 Points
Thanks: 4
Thanked: 4 times in 4 posts
Highscores: 7
Gender: Male

Re: Bedrohungen, Anschuldigungen, Lügen!

Post#25by Premium Mitglieder Dreja » 02.01.2010 11:31

Deine sinnfreien Spambeiträge in den Threads, in denen andere Hilfe suchen/bekommen, sind in meinen Augen ein totaler Regelverstoß. Schließlich ist das ein Supportforum und kein Unterhaltungs-Quatsch-Board.
Wenn du dann Beiträge postest, die nur ein "LoL" etc. enthalten, ist das schlicht und einfach Spam, kindische Punkte- und Beitragsjagd und deshalb so überflüssig und unnütz wie ein Schneeschieber im Hochsommer.

Halt dich also einfach zurück, wenn du nichts fragen möchtest oder nichts konstruktives zum Thema beitragen kannst und alles ist gut.
Kein Support per PN - Bitte stellt eure Fragen im Forum.

Die Runde
http://kreativbastelforum.phpbb8.de/index.php
Style: Prosilver Special Anna

Die Sonne
http://stempelsonne.phpbb8.de/forum.php
Style: eTech Brown
User avatar
Premium Mitglieder Dreja
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Posts: 1960
Joined: 05.2007
Cash on hand: 6,279.62 Points
Bank: 44,564.92 Points
Thanks: 679
Thanked: 431 times in 259 posts
Highscores: 2
Gender: Female

The following user would like to thank Premium Mitglieder Dreja for this post

Re: Bedrohungen, Anschuldigungen, Lügen!

Post#26by Donner123 » 02.01.2010 11:37

Dreja wrote:Deine sinnfreien Spambeiträge in den Threads, in denen andere Hilfe suchen/bekommen, sind in meinen Augen ein totaler Regelverstoß. Schließlich ist das ein Supportforum und kein Unterhaltungs-Quatsch-Board.
Wenn du dann Beiträge postest, die nur ein "LoL" etc. enthalten, ist das schlicht und einfach Spam, kindische Punkte- und Beitragsjagd und deshalb so überflüssig und unnütz wie ein Schneeschieber im Hochsommer.

Halt dich also einfach zurück, wenn du nichts fragen möchtest oder nichts konstruktives zum Thema beitragen kannst und alles ist gut.

ok hab verstanden
User avatar
Donner123
Foren Benutzer
Foren Benutzer
 
Posts: 118
Joined: 12.2009
Cash on hand: 0.00 Points
Bank: 10,082.92 Points
Thanks: 4
Thanked: 4 times in 4 posts
Highscores: 7
Gender: Male

Re: Bedrohungen, Anschuldigungen, Lügen!

Post#27by vTasker » 02.01.2010 12:02

Droh ihn doch zurück mit einer Anklage,Anzeige etc.Bei mir war sowas ähnliches,doch dann habe ich ihn eine Nachricht geschrieben:Und dort habe ich sehr rechtlich geschrieben,wie ein Anwal :-) Und ich habe extra die Person noch gesiezt,damit er denkt das ich wirklich ihn anzeigen werde.Und schon ist der Bursche abgehauen.
User avatar
vTasker
eingestellter User
eingestellter User
 
Posts: 56
Joined: 10.2009
Cash on hand: 1,422.97 Points
Thanks: 1
Thanked: 5 times in 5 posts
Gender: None specified

Re: Bedrohungen, Anschuldigungen, Lügen!

Post#28by Premium Mitglieder Eichenhain » 02.01.2010 15:22

vTasker wrote:Droh ihn doch zurück mit einer Anklage,Anzeige etc.Bei mir war sowas ähnliches,doch dann habe ich ihn eine Nachricht geschrieben:Und dort habe ich sehr rechtlich geschrieben,wie ein Anwal :-) Und ich habe extra die Person noch gesiezt,damit er denkt das ich wirklich ihn anzeigen werde.Und schon ist der Bursche abgehauen.


Also zuerst einmal bin ich der Meinung man droht nicht damit herum wie die Löwen im Käfig. Wenn es einen begründeten Verdacht gibt, geht man zum Anwalt und lässt sich beraten, dann werden ggf. erste Schritte eingeleitet. Also von der blossen Drohung, man gehe zum Anwalt, lasse ich mich schon lange nicht mehr ins Bockshorn jagen. Hunde die bellen beißen nicht. Wer meint er habe einen Grund zu klagen soll das tun, und damit aber auch dann das Risiko alleine tragen, das er möglicherweise finanziell auf den Bart fällt. Weil wenn sich herausstellt das die Anschuldigungen substanzlos sind, darf derjenige der den Krieg angezettelt hat nämlich die Rechnung zahlen. Ich hatte mal so einen Fall im Bekanntenkreis, und es war herrlich anzusehen wie der alte Stänkerer, der immer mit dem Anwalt drohte, vom Richter ordentlich die Wurzel geschrubbt bekam und zum Schluß knappe 1500 Euro ärmer war.
User avatar
Premium Mitglieder Eichenhain
Erfahrener Benutzer
Erfahrener Benutzer
 
Posts: 298
Joined: 11.2009
Cash on hand: 2,712.48 Points
Bank: 8,892.27 Points
Thanks: 157
Thanked: 137 times in 79 posts
Gender: Male
Forenstyle: prosilver Special Green

The following user would like to thank Premium Mitglieder Eichenhain for this post

Re: Bedrohungen, Anschuldigungen, Lügen!

Post#29by Teamleiter & Techniker Gooof » 02.01.2010 19:57

Ich habe das Forum soweit kontrolliert und konnte nichts verdächtiges feststellen.

Auf den ersten Blick würde ich aber auch vermuten das es da um etwas anderes geht.
Es ist genau so gemacht wie die ganzen Szene Foren und ich muss Loki_GER da völlig Recht geben. Was er geschrieben hat solltet ihr alles schnellstens ändern!
Kostenloses phpBB3 Foren Hosting - Entwickler | Hosting | Admin :Pingouin02:
User avatar
Teamleiter & Techniker Gooof
Foren Doktor
Foren Doktor
 
Posts: 30245
Joined: 12.2005
Cash on hand: 3,407.07 Points
Bank: 27,118.15 Points
Location: phpbb9.de
Thanks: 1228
Thanked: 3422 times in 1909 posts
Highscores: 226
Gender: Male
Your Forum URL: http://support.phpbb8.de
Forenstyle: prosilver Special Smooth *

The following user would like to thank Teamleiter & Techniker Gooof for this post

Re: Bedrohungen, Anschuldigungen, Lügen!

Post#30by Honeyness » 09.02.2010 11:51

wieso werden überhaupt solche Foren gelöscht? Ob Pro Ana oder nicht. DIe Krankheit ist absolut identisch.
Wir wurden gelöscht. Ich kann nicht verstehen wieso. Bei uns gab es keine Gesetze oder Hunger-Contest. Nur Menschen, die sich austauschen und sich nicht dazu motivieren weiter in diese Krankheit zu rennen.
KAnn man überhaupt genau festlegen welche Foren gefährlich sind und welche nicht?
User avatar
Honeyness
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Posts: 1
Joined: 02.2010
Cash on hand: 274.53 Points
Thanks: 0
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified

PreviousNext

Return to "Small-Talk"


 

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

pro ana lügen

bedrohungen von borderliner pro ana glasherzen 18 foren paypig gefaehrlich glasherzen pro ana