Registriere dich hier, um versteckte Bereiche sehen zu können, Highscores zu speichern oder Fragen zu stellen!

Eine Bitte an alle Nutzer: Support Regeln lesen und beachten

Kostenloses phpbb2 Forum
phpbb2 Forum Hosting
www.phpbb6.de
phpbb9 ist das Support Forum für unsere Hosting Services.Hilfe nur für Foren von Kostenloses-Forum.be, Userboard.org, plusBB, phpbb8.de, phpbb6.de, Gratis-Board.de und Forumo.de.
Du hast dein Forum nicht bei uns? Dann schaue dich um und siehe was du selbst völlig kostenlos machen könntest, gucke dir auch andere interessante Foren aus unserem Netzwerk an!
Du erhältst hier Tipps und Problemlösungen zu deinem Forum bei uns!

phpbb3
phpBB3 Forum Hosting
www.phpbb8.de
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 858

Eine Bitte an alle Nutzer: Support Regeln lesen und beachten

Beitrag#1von tester07 » 05.04.2012 22:11

Gooof hat begleitend zu seinem Forum-Angebot hier den Support-Bereich eingerichtet.
Das Support-Team ist dafür da, uns bei der Erstellung und Gestaltung unseres Forums hilfreich zur Seite zu stehen.
Zumindest habe ich es so verstanden – falls nicht richtig, korrigiert mich bitte.
Ich lese seit Monaten fast täglich mit und habe damit viele meiner „Probleme“ lösen können.
Meine liebste Freundin hier ist die SuFu, die hat meistens eine Antwort. ;)
Es kann natürlich sein, dass sie auch mal was nicht findet, verständlich, sie ist ja nicht allwissend.
Die Seite hier ist aber sehr übersichtlich aufgebaut.
Ein Klick auf das entsprechende Unterforum und meistens finde ich auch ein passendes Thema.
Meistens, … denn was soll ich mit Themenüberschriften wie z.B.:
"Spiele" - "Portal" - "Frage zur Galerie"- "Signatur" - "Willkommensbox" - "Admin" - "Platz schaffen" - "Eigentum"
anfangen ?
Geht es um die Installation, die Rechte oder um den Style?
Ich habe mal wahllos welche aufgeführt. Der Höhepunkt war übrigens : "Hilfe !"
Einige Beitragstitel wurden vom Team bereits geändert, vielen Dank dafür.

Meine Bitte an euch Nutzer :
Wenn ihr eine Frage stellt, gebt doch einen aussagekräftigen Titel an.
Das macht es uns allen einfacher.
Ach ja, und doppelt gestellte Fragen müssen meines Erachtens auch nicht sein.
Überlegt doch bitte auch einmal, dass das wertvolle Zeit ist, die dem Support-Team genommen wird, in der sie sinnvolle Anfragen beantworten könnten.
Ebenso muss nicht nach 11 Minuten nachgefragt werden.
Ich frage mich eh, ob das Support-Team noch ein Privatleben hat, bzw. ob sie noch zum schlafen kommen.
Ich bewundere euch für eure Engelsgeduld. :hut:
Wir alle, die wir hier registriert sind, sind doch ( i.d.R. ) Administratoren / Moderatoren, die ein eigenes Forum betreiben.
Ich stell euch mal die Frage : „ Würdet ihr das Verhalten der Benutzer hier auf euren Seiten gutfinden ?
Beantwortet ihr auf euren Seiten alles in Schallgeschwindigkeit ?
Abgesehen davon, meine ich, dass ein Admin sein Board kennen sollte.
Das kann ich aber nur, indem ich mich selbst informiere, auch mal selbst was ausprobiere, ansonsten sollte ich mir überlegen, ob ich Administrator sein kann, oder mich als User auf irgendeiner Seite des großen WWW anmelde.
Wie kann jemand 23 Minuten nach der Registrierung (hier) schon das (eigene) Forum eröffnen und nur d.. Fragen stellen ?

Bei manchen Usern frage ich mich, ob sie die Regeln gelesen haben, die sind übrigens hier nachzulesen :
free-forum-hosting/support-regeln-t15799.html

Sorry, ich musste das einfach mal loswerden.
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil...
Benutzeravatar
tester07
Lehrling
Lehrling
 
Beiträge: 21
Registriert: 01.2012
Barvermögen: 1.209,58 Points
Danke gegeben: 54
Danke bekommen: 18x in 9 Posts
Geschlecht: männlich
Forenstyle: GreenGrass

folgende User möchten sich bei tester07 bedanken:

Re: Eine Bitte an alle Nutzer: Support Regeln lesen und beac

Beitrag#2von Premium Mitglieder Dreja » 05.04.2012 22:34

Danke Tester. Du sprichst mir aus der Seele. Dieses Verhalten geht mir persönlich hier schon seit Jahren auf den Senkel.

Leider werden gerade die, die es betrifft, deinen (für einige wohl zu langen) Text nicht durchlesen, da für sie ja offenbar schon 5 Zeilen in einer Anleitung oder einem Supportteampost zur Hilfestellung zuviel sind.
Wie sonst soll man sich die d... (und wiederholten Nach-)Fragen erklären? ;)

Außerdem sind diese Frager meist eh nicht lange da...genauso stürmisch wie das Forum eröffnet und der Support mit Fragen bombardiert wurde, läßt ein Großteil von ihnen ihr Forum als "Leiche" liegen und ward nicht mehr gesehen. Dafür kommen merkwürdigerweise ganz schnell neue Admins vom gleichen Kaliber....diese Sorte stirbt scheinbar nicht aus... :roll:
Benutzeravatar
Premium Mitglieder Dreja
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 1960
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 6.279,62 Points
Bank: 44.564,37 Points
Danke gegeben: 680
Danke bekommen: 431x in 259 Posts
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

folgende User möchten sich bei Premium Mitglieder Dreja bedanken:

Re: Eine Bitte an alle Nutzer: Support Regeln lesen und beac

Beitrag#3von bullydogge » 05.04.2012 22:38

Den Beitrag an sich find ich ja recht in Ordnung und seitdem ein bestimmter User hier ist auch recht sinnig,aber ich glaube es ist nicht an Dir so eine Bitte loszulassen. Aber trotzdem hast Du mit allem was Du schreibst recht :hut:

Vorallem scheint unser tups eine Engelsgeduld zu haben,Dankeschön dafür!
Bild
Styles: Prosilver Spirit,Prosilver Special Edition,bo2Soft,Absolution
Benutzeravatar
bullydogge
Foren Benutzer
Foren Benutzer
 
Beiträge: 205
Registriert: 11.2009
Barvermögen: 5.979,10 Points
Wohnort: Mettmann
Danke gegeben: 65
Danke bekommen: 21x in 18 Posts
Geschlecht: männlich
Forenstyle: mehrere in der Signatur angeben!

folgende User möchten sich bei bullydogge bedanken:

Re: Eine Bitte an alle Nutzer: Support Regeln lesen und beac

Beitrag#4von Markenhai » 05.04.2012 23:16

@tester07: Genau so ist es ... :klasse:

Die Nerven des Teams möcht' ich haben.
Dieser Beitrag wurde extrem umweltfreundlich aus wiederverwerteten Buchstaben und Wörtern von weggeworfenen e-Mails geschrieben und ist deshalb voll digital abbaubar!
Benutzeravatar
Markenhai
Lehrling
Lehrling
 
Beiträge: 19
Registriert: 05.2011
Barvermögen: 684,00 Points
Bank: 130.189,05 Points
Danke gegeben: 15
Danke bekommen: 18x in 10 Posts
Highscores: 18
Geschlecht: männlich

folgende User möchten sich bei Markenhai bedanken:

Re: Eine Bitte an alle Nutzer: Support Regeln lesen und beac

Beitrag#5von Premium Mitglieder Jeanie » 06.04.2012 01:39

Ich finde es gut,dass Du das mal hier geschrieben hast,Tester! :thumbsup: Ok,es gibt einiges,was man nicht in der SuFu findet,evt. auch deswegen,weil eben der Titel/die Betreffzeile so verwirrend ist,dass man danach gar nicht erst sucht und es steht vielleicht doch schon hier irgendwo! Klar,auch ich habe schon mal Fragen gestellt,wo ich hinterher dachte,dass das nicht sein musste,als ich noch mal genauer geschaut habe! Doch mittlerweile versuche ich einen aussagekräftigen Titel zu wählen und kann jetzt auch einen einfachen Screenshot erstellen,was ich vorher nicht konnte und das machte es manchmal schwieriger! Ich bewundere das Team,was täglich unsere Fragen beantwortet! tups hat eine Engelsgeduld und erklärt alles so,dass man es normalerweise schnell versteht! Ein Dankeschön an Alle,die uns weiterhelfen,ein toller Support! :emot-highfive:
LG Jeanie :wink2:
Grüße von JEANIE/KICKY
Benutzeravatar
Premium Mitglieder Jeanie
Fortgeschrittener Admin
Fortgeschrittener Admin
 
Beiträge: 1002
Registriert: 08.2010
Barvermögen: 18.853,21 Points
Bank: 15.771,46 Points
Wohnort: *~*Privatraum*~*
Danke gegeben: 303
Danke bekommen: 128x in 87 Posts
Geschlecht: weiblich
Forenstyle: DirtyBoard

folgende User möchten sich bei Premium Mitglieder Jeanie bedanken:

Re: Eine Bitte an alle Nutzer: Support Regeln lesen und beac

Beitrag#6von Premium Mitglieder Kurt W » 06.04.2012 11:15

Ja die Mods bzw. den derzeit noch übrig gebliebenen muss man schon bewundern. :thumbsup: Ich hätte dafür nicht so eine Engelsgeduld.

Aber wie ich schon öfters geschrieben habe ist es halt auch verständlich, warum teilweise hier solche "Admins" erscheinen. Jeder pubertierende 12 Jährige, der in einem Satz mit 5 Wörtern 12 Fehlern verursacht kann hier ein Forum eröffnen. Darum entstehen hier teilweise auch Anfragen, die man wirklich nicht nachvollziehen kann. Darum gibt es User wie derzeit ... die wie kleine Kinder immer und immer wieder betteln, obwohl man ihnen schon 100 mal darauf gesagt hat, das es nicht geht, weil sie halt noch Kinder sind.

Und wie schon öfters angemerkt, die meisten Anfragen kommen von "Admins" aus Foren die gerade mal 1 oder 2 Mitglieder haben. Da will jeder was weiß ich in seinem Forum einbauen, umbauen, integrieren. Und schaut man dann nach einigen Wochen und Monaten wieder mal rein, sind es immer noch nicht sehr viel mehr Mitglieder. Styles und Funktionen sind ein Teil von einem Forum, klar, wichtiger ist aber dessen Inhalt, der User dazu bewegt sich in einem Forum anzumelden. Und das verstehen diese jung Admins meiner Meinung nach nicht. Sie wollen erst alles was möglich ist einbauen, verlieren aber dann schnell die Lust, wenn sie bemerken, das sich keine neuen User anmelden. Und das macht den Support Mitarbeitern so viel unnötige Arbeit.

Ich bin ja nun schon bald 2 Jahre hier und will hoffen, das dieser gute Support (ich weiß ich nerve ab und zu auch mal) weiterhin erhalten bleibt. :thumbsup:

Gruß Kurt
Benutzeravatar
Premium Mitglieder Kurt W
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 1554
Registriert: 04.2010
Barvermögen: 45.996,98 Points
Wohnort: Nürnberg
Danke gegeben: 209
Danke bekommen: 425x in 268 Posts
Geschlecht: männlich

folgende User möchten sich bei Premium Mitglieder Kurt W bedanken:


Zurück zu "Small-Talk"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste