Registriere dich hier, um versteckte Bereiche sehen zu können, Highscores zu speichern oder Fragen zu stellen!

Mitglieder Schützen?

Kostenloses phpbb2 Forum
phpbb2 Forum Hosting
www.phpbb6.de
phpbb9 ist das Support Forum für unsere Hosting Services.Hilfe nur für Foren von Kostenloses-Forum.be, Userboard.org, plusBB, phpbb8.de, phpbb6.de, Gratis-Board.de und Forumo.de.
Du hast dein Forum nicht bei uns? Dann schaue dich um und siehe was du selbst völlig kostenlos machen könntest, gucke dir auch andere interessante Foren aus unserem Netzwerk an!
Du erhältst hier Tipps und Problemlösungen zu deinem Forum bei uns!

phpbb3
phpBB3 Forum Hosting
www.phpbb8.de
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 493

Mitglieder Schützen?

Post#1by Nymphie » 11.03.2008 15:09

hallo ich habe da wohl eine nicht so unwichtige frage, ein beispiel
... wenn ich in meiner wohnungstüre oder im zündschloss meinen
schlüssel stecken lasse, ist es ja für nicht ganz so ehrliche menschen
eine einladung!

man bekommt in dem fall ja nicht einmal etwas von der versicherung
würde ich meinen? da es ja eigenverschulden war,

so wie schaut denn das mit daten schützen aus? unter mitgliederbereich!
neben eines nicks die email. es gibt ja auch leute die sich auf die jagd
nach daten machen "datenklau" geldstrafen bis zu 50.000 eu. möglich!

strafe schützt vor unwissen nicht, aber wenn ich als forenbetreiber für
dritte! die daten sichtbar mache, oder nicht verschlüssel, es in einem
fall zum klau kommt! die user eine sammelanzeige schalten gegen den
vermeindlichen spamer der die daten dafür ausgenutzt hat?

hat nicht nur der datenklauer stress, wie sieht es mit dem forenbetreiber
aus? der diese ja indirekt an dritte "nicht geschützt" wie eine einladung
auf dem teller presentierte.
Image
User avatar
Nymphie
eingestellter User
eingestellter User
 
Posts: 62
Joined: 02.2008
Cash on hand: 0.00 Points
Location: Delitzsch
Thanks: 0
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified

Post#2by Lea » 11.03.2008 18:53

Was ich jetzt bei deinem langen Text nicht verstehe :?

Warum hast du nicht einfach in der Fragen-Rubrik nachgefragt oder die Suche benutzt. :wink:

Mitglieder schützen = Daten für Gäste sperren! Image

Wie?



Adminbereich --> Allgemeines --> Konfiguration

gleich oben bei Allgemeine Boardeinstellung

den Punkt Gäste erlauben auf Nein stellen und ...
... abschicken nicht vergessen. :wink:


Nun kann kein Ausgeloggter mehr deine Mitgliederliste aufrufen, oder einen Nick unten anklicken, ohne dass
er zum Einloggbereich geführt wird.

Image
User avatar
Lea
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Posts: 21204
Joined: 02.2016
Cash on hand: 250.00 Points
Thanks: 0
Thanked: 5 times in 1 post
Gender: None specified

Post#3by Nymphie » 11.03.2008 20:10

kann keiner, ich habe meine mitglieder geschützt!

es war ja auch keine frage, wo ich wie etwas finde um es zu
deaktivieren, mir ging es darum was ein foren betreiber zu
erwarten hat "rein rechtlich" wenn er seine mitglieder nicht
schützt!

und die daten unbewusst an datenjäger "email" dritte gehen,
da sie über diese mitgliederliste evtl. an betreffende kam, um
damit dann unfug zu machen!

das ein forenbetreiber dann in diesem fall, das ganze zur
anzeige bringen kann ist mir klar, weil ja spaming verboten ist,
und mit einer strafe von 50.000 eu. kann man auch rechnen,


stellt sich nun die frage!

hat jetzt ein forenbetreiber der da nicht darauf achtet, diese
daten also aus unwissen, oder fahrlässig nicht schützt! nicht
auch mit einer strafe zu rechnen?

ich hoffe das war nun verständlich? *g
Image
User avatar
Nymphie
eingestellter User
eingestellter User
 
Posts: 62
Joined: 02.2008
Cash on hand: 0.00 Points
Location: Delitzsch
Thanks: 0
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified

Post#4by Lea » 11.03.2008 20:56

Nein, es ist absolut unverständlich.

Bei jeder Anmeldung eines Users, wird dieser darauf hingewiesen, welche Angaben
öffentlich (im Forum) angezeigt werden. Auch die E-Mail-Adresse kann jeder User
selbst bestimmen, ob andere User über das Forum per Mail Kontakt aufnehmen dürfen.

Somit ist jeder für sich selbst verantwortlich.


... und heute Morgen konnte ich mich in den Profilen deiner User und in der Mitgliedsliste
richtig austoben, da war noch alles für Gäste offen.

Sonst hätte ich mir nicht die Mühe der Änderungsangabe gemacht. :roll:
User avatar
Lea
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Posts: 21204
Joined: 02.2016
Cash on hand: 250.00 Points
Thanks: 0
Thanked: 5 times in 1 post
Gender: None specified

Post#5by Nymphie » 11.03.2008 21:20

hmmm ich weiss nicht was es da nicht zu verstehen
gibt! *g

fiktive geschichte

angenommen so wie du dich versucht hast in meinem forum, im
mitgliederbereich erfolgreich an e.mail addis zu bereichern! um
damit dann

bei xyz evtl. einem anderem forum, werbung für dein forum oder
foren zu schalten, in der hoffnung besucher zu bekommen!

1. ist das dann ja spaming, und illigal, welches dann wenn es raus
kommt, ich mich strafbar machen würde dieses nicht anzuzeigen,
der spam verursacher bekäme *g ein busgeldbescheid vom gericht
"50.ooo,-"

2. stellte sich mir da die frage ob ich dann als forenbetreiber der
dann seine mitglieder nicht austreichens geschützt hat, ob dieser
sich da dann überhaupt so weit aus dem fenster lehnen kann, um
es zur anzeige zu bringen? da ich ja dich quasie einlud *g der rein
zufällig beim googeln auf mein forum stiess! auf der suche nach
daten, die du dann ja gesehen hast! und missbraucht hast!

rein fiktiv! also was hätte ede zu erwarten *g und was der betreiber?

verständlich? ansonsten lasse ich es, und sterbe dumm.
Image
User avatar
Nymphie
eingestellter User
eingestellter User
 
Posts: 62
Joined: 02.2008
Cash on hand: 0.00 Points
Location: Delitzsch
Thanks: 0
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified

Post#6by Lea » 11.03.2008 21:43

Es kommt doch keiner an die Adressen ... Man kann hier nur über das Board eine Mail verschicken ... Es kann keiner die Mail-Adressen auslesen. Du hast doch auch den Kontakt per Mail untersagt. Wie soll ich an deine Adressen kommen? Selbst wenn du auf meinen E-Mail-Button klickst, bekommst du meine Adresse nicht ...
angenommen so wie du dich versucht hast in meinem forum, im
mitgliederbereich erfolgreich an e.mail addis zu bereichern! um
damit dann
Genau dieser Punkt funkioniert nicht ! Darum verstehe ich deinen Einwurf nicht. Es ist nirgends öffentlich die E-Mail-Adresse zu sehen.
User avatar
Lea
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Posts: 21204
Joined: 02.2016
Cash on hand: 250.00 Points
Thanks: 0
Thanked: 5 times in 1 post
Gender: None specified

Post#7by Nymphie » 11.03.2008 21:51

ich sagte aber denke ich zum xtenmale *g was wäre
wenn? wir gingen ja bei der frage nicht davon aus das
mein zugang für gäste gesperrt ist, aber egal ich lass
das nun, irgendwie drehen wir uns hier grad im kreis.
Image
User avatar
Nymphie
eingestellter User
eingestellter User
 
Posts: 62
Joined: 02.2008
Cash on hand: 0.00 Points
Location: Delitzsch
Thanks: 0
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified


Return to "Small-Talk"


 

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

muß ein forenbetreiber seine mitglieder schützen