Seite 1 von 1

Beitrag erscheint mehrfach

BeitragVerfasst: 17.04.2014 22:20
von pida
Ein User hat soeben einen Beitrag in unserem Forum erstellt und plötzlich tauchte der Beitrag im Block wo er hingehört gleich mehrfach auf ??

Der User hat dann versucht seinen Beitrag mit x zu löschen aber es stehen immer noch mehrere gleiche Beiträge im Forum auf die ich als Admin auch keinen Zugriff habe und sie löschen kann. Es erscheint nur folgende Meldung :

Das von dir ausgewählte Thema existiert nicht

Kann mir mal jemand erklären was da passiert ist und wie diese blinden Beiträge löschen kann ??

Re: Beitrag erscheint mehrfach

BeitragVerfasst: 17.04.2014 22:28
von Lea
Was meinst du bitte mit "mehrfach im Block"?
Hast du mal bitte einen Link zu so einem Beitrag?
Am besten in der Gastansicht, ansonsten musst du leider warten, bis der Chef sich das angucken kann.

Re: Beitrag erscheint mehrfach

BeitragVerfasst: 17.04.2014 22:38
von pida
Bitte über diesen Link mal reinschauen


http://www.sb-target.de/gefechtsberichte/

Re: Beitrag erscheint mehrfach

BeitragVerfasst: 17.04.2014 22:42
von Lea
Danke dir, ich habe es mal der Technik gemeldet.
Ich weiß nur, dass der Chef den Abend gearbeitet hat, möglich, dass da was passiert ist, was dies auslöst.
Als Supporter kann ich dir da leider auch nicht weiterhelfen.
Bitte um etwas Geduld.

Re: Beitrag erscheint mehrfach

BeitragVerfasst: 17.04.2014 22:49
von Hasi
Ich hatte das selbe Problem.Einen Beitrag abgeschickt und schwupp hatte ich 4.Hab dann die drei die zu viel waren gelöscht.

Auch konnte ich mich auf einmal nicht im Adminbereich einloggen und bekam die Meldung das ich keine administrativen Rechte hätte.Und ganz unten stand,das es ein Problem gäbe,welches aber dem Support schon übermittelt wurde.Im Moment funzt alles wieder

Re: Beitrag erscheint mehrfach

BeitragVerfasst: 17.04.2014 22:55
von pida
Alles klar Lea Vielen Dank ! :klasse:

Re: Beitrag erscheint mehrfach

BeitragVerfasst: 18.04.2014 10:37
von pida
Soweit läuft alles wieder normal . Habe aber immer noch das Problem wie ich den diese 5 zuviel erschienenen Beiträge löschen könnte. ? Der original Beitrag auf den ich komme ist bereits ins Postfach verschoben worden, aber diese 5 hier nerven mich gewaltig

siehe hier : http://www.sb-target.de/gefechtsberichte/

Sobald ich da daraufklicke erscheint die bereits erwähnte Meldung :: "Das von dir ausgewählte Thema existiert nicht." Somit kann ihn es als Admin (Gründer des Forums)weder löschen noch verschieben wie sonst üblich


Kann mir da jemand weiterhelfen ?

Re: Beitrag erscheint mehrfach

BeitragVerfasst: 18.04.2014 15:02
von Lea
pida, resynchronisiere doch mal deinen Beitragszähler im ACP auf der Index-Seite.

Beitragszähler resynchronisieren
Nur existierende Beiträge werden berücksichtigt, nicht jedoch automatisch gelöschte.
In den Admin Tools ist diese Funktion verbessert vorhanden. Diese berechnet die eigentlich nicht zu ändernde Beitragszahl beim Ändern der Berechtigung: Beitrags-Zähler wird erhöht


Du könntest auch überprüfen, ob diese Beiträge als Sahdow-Topics existieren und so gelöscht werden können.
Als dritte Möglichkeit steht dir noch die Funktion der Admin Tools zur Verfügung, den Link findest du bei meinem zitierten Menüpunkt.

Re: Beitrag erscheint mehrfach

BeitragVerfasst: 18.04.2014 17:50
von pida
Super Lea, es hat geklappt . Der Hinweis mit den Admin Tools und den Shadow Topic war ein Volltreffer !


Danke für die klasse Hilfe :blume: --------------- ( jetzt kenne ich auch die Admins Tools :oops: )

Re: Beitrag erscheint mehrfach

BeitragVerfasst: 18.04.2014 18:58
von * rick40 *
Wir haben das Problem mit mehrfach angezeigten Beiträgen gelegentlich wenn sie von einem Smartphone mit schlechtem Empfang versendet werden. Die Beiträge werden teilweise bis zu 20 Minuten Zeitspanne angezeigt. Sie lassen sich aber löschen. Hier ist jedoch nicht auszuschließen, dass der Verfasser mehrfach auf Absenden drückt.
Im ACP ist eine 15 sec. Sperre eingerichtet.

Re: Beitrag erscheint mehrfach

BeitragVerfasst: 18.04.2014 19:19
von Lea
rick diesmal war es aber kein Router"verschlucken".
Das Phänomen trat wirklich ca 10 Minuten auf. :pardon: