Registriere dich hier, um versteckte Bereiche sehen zu können, Highscores zu speichern oder Fragen zu stellen!

Datenschutzerklärung ab 25. Mai 2018 (DSGVO)

Einstellungen, Fragen und Antworten, das Hilfe-Forum für phpBB3 Foren von http://www.phpBB8.de und Forumo!
Kostenloses phpbb2 Forum
phpbb2 Forum Hosting
www.phpbb6.de
phpbb9 ist das Support Forum für unsere Hosting Services.Hilfe nur für Foren von Kostenloses-Forum.be, Userboard.org, plusBB, phpbb8.de, phpbb6.de, Gratis-Board.de und Forumo.de.
Du hast dein Forum nicht bei uns? Dann schaue dich um und siehe was du selbst völlig kostenlos machen könntest, gucke dir auch andere interessante Foren aus unserem Netzwerk an!
Du erhältst hier Tipps und Problemlösungen zu deinem Forum bei uns!

phpbb3
phpBB3 Forum Hosting
www.phpbb8.de
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2383

Re: Datenschutzerklärung ab 25. Mai 2018 (DSGVO)

Beitrag#31von Premium Mitglieder Edeltraud » 13.05.2018 16:01

Ich könnte das auch machen, ich habe noch mein Backup von Gooof.

Ich müsste dann halt Stand März 2016 weiter machen.

Wenn es mich packt, werde ich das auch noch machen, auch wenn ich
mit meinem Forum so wie es jetzt ist zufrieden bin.

Mal schauen, die Zeit wirds vollends zeigen
Benutzeravatar
Premium Mitglieder Edeltraud
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 1200
Registriert: 01.2009
Barvermögen: 30.443,69 Points
Danke gegeben: 329
Danke bekommen: 326x in 214 Posts
Geschlecht: weiblich
Deine Foren-URL: Habe nur noch ein Testforum hier !

Re: Datenschutzerklärung ab 25. Mai 2018 (DSGVO)

Beitrag#32von Premium Mitglieder Kurt W » 13.05.2018 16:12

Das müsstest du wahrscheinlich gar nicht. Ich will nicht vorgreifen aber ich denke der Tristan könnte das Xobor Backup entsprechend auf phpbb umschreiben. :ja:

Der hat es wirklich drauf. :beidedaumen:

Gruß Kurt
Benutzeravatar
Premium Mitglieder Kurt W
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 1702
Registriert: 04.2010
Barvermögen: 50.429,61 Points
Wohnort: Nürnberg
Danke gegeben: 223
Danke bekommen: 457x in 296 Posts
Geschlecht: männlich
Forenstyle: Absolution

Re: Datenschutzerklärung ab 25. Mai 2018 (DSGVO)

Beitrag#33von Premium Mitglieder Edeltraud » 13.05.2018 16:52

Danke Kurt, schon mal gut zu wissen wo man sich hinwenden kann.

Wäre wieder ein rießen Schritt, ich werds mir gut überlegen und ggf.
dann auf Tristan zukommen.
Benutzeravatar
Premium Mitglieder Edeltraud
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 1200
Registriert: 01.2009
Barvermögen: 30.443,69 Points
Danke gegeben: 329
Danke bekommen: 326x in 214 Posts
Geschlecht: weiblich
Deine Foren-URL: Habe nur noch ein Testforum hier !

Re: Datenschutzerklärung ab 25. Mai 2018 (DSGVO)

Beitrag#34von Premium Mitglieder suriveros » 17.05.2018 14:20

hallo,

weiß einer, vor dem Umzug zur richtigen Zeit, wie man das Kontaktformular abschaltet kann?
Gruß Susanne
Benutzeravatar
Premium Mitglieder suriveros
Foren Mitglied
Foren Mitglied
 
Beiträge: 92
Registriert: 03.2011
Barvermögen: 3.198,55 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: weiblich
Forenstyle: GreenGrass

Re: Datenschutzerklärung ab 25. Mai 2018 (DSGVO)

Beitrag#35von Premium Mitglieder Kurt W » 17.05.2018 15:20

In der Forenversion 3.2 könnte man das ganz einfach per Klick deaktivieren. Hier habe ich keine Möglichkeit gefunden wie man das rausnehmen könnte.

Aber es ist nach der neuen DSVGO Pflicht bei einem Kontaktformular das nur per htpps zur Verfügung zu stellen.

Gruß Kurt
Benutzeravatar
Premium Mitglieder Kurt W
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 1702
Registriert: 04.2010
Barvermögen: 50.429,61 Points
Wohnort: Nürnberg
Danke gegeben: 223
Danke bekommen: 457x in 296 Posts
Geschlecht: männlich
Forenstyle: Absolution

Re: Datenschutzerklärung ab 25. Mai 2018 (DSGVO)

Beitrag#36von Vati » 17.05.2018 15:39

Vati sagt ihr könnt löschen.

Style Prosilver bearbeiten Template und contact_body.html öffnen und mit diesem komplett ersetzen
Code: Alles auswählen
<!-- INCLUDE overall_header.html -->

<div class="clear"></div>

<form method="post" id="postform" name="postform" action="{S_CONTACT_ACTION}"{S_FORM_ENCTYPE}>
</form>
<!-- INCLUDE overall_footer.html -->


In subsilver

Hiermit überschreiben

Code: Alles auswählen
<!-- INCLUDE overall_header.html -->

<!-- INCLUDE breadcrumbs.html -->
<!-- INCLUDE overall_footer.html -->


Immer Cache löschen
Benutzeravatar
Vati
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.2017
Barvermögen: 327,25 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Deine Foren-URL: http://vati.phpbb8.de
Forenstyle: Vista

folgende User möchten sich bei Vati bedanken:

Re: Datenschutzerklärung ab 25. Mai 2018 (DSGVO)

Beitrag#37von Premium Mitglieder Kurt W » 17.05.2018 15:43

Danke. Da kenne ich mich zu wenig aus.

Gruß Kurt
Benutzeravatar
Premium Mitglieder Kurt W
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 1702
Registriert: 04.2010
Barvermögen: 50.429,61 Points
Wohnort: Nürnberg
Danke gegeben: 223
Danke bekommen: 457x in 296 Posts
Geschlecht: männlich
Forenstyle: Absolution

Re: Datenschutzerklärung ab 25. Mai 2018 (DSGVO)

Beitrag#38von Premium Mitglieder Edeltraud » 17.05.2018 17:57

:thumbsup: top hat geklappt "Vati" :D

Wenn auch nur in meinem Testforum
Benutzeravatar
Premium Mitglieder Edeltraud
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 1200
Registriert: 01.2009
Barvermögen: 30.443,69 Points
Danke gegeben: 329
Danke bekommen: 326x in 214 Posts
Geschlecht: weiblich
Deine Foren-URL: Habe nur noch ein Testforum hier !

Re: Datenschutzerklärung ab 25. Mai 2018 (DSGVO)

Beitrag#39von Premium Mitglieder * rick40 * » 17.05.2018 20:33

Es wird im Hintergrund noch gearbeitet ...
https://www.phpbb8.de/datenschutz.phpbb3
Wenn Du denkst Du denkst, dann denkst Du nur Du denkst. Denkst Du?
Benutzeravatar
Premium Mitglieder * rick40 *
Foren-Guru
Foren-Guru
 
Beiträge: 578
Registriert: 10.2012
Barvermögen: 24.046,15 Points
Wohnort: München
Danke gegeben: 100
Danke bekommen: 89x in 73 Posts
Geschlecht: männlich
Forenstyle: Winter Days

Re: Datenschutzerklärung ab 25. Mai 2018 (DSGVO)

Beitrag#40von Premium Mitglieder Edeltraud » 18.05.2018 07:12

Fakt ist er muss "hier" eine neue Datenschutzerklärung drin haben und
zwar nicht ab 20.5.2018 sondern die gilt erst ab 25.5.2018

Dann muss er hier auf SSL umgestellt haben, da es sich um eine Firma handelt,
die er hat und Gelder einnimmt.

Ebenfalls muss er anderen Admins die Möglichkeit bieten ihre Foren auf SSL
umzustellen, was Pflicht ist, wenn man ein Kontaktformular drin hat.

Dein Link verweist auf einen nackten Datenschutz mit falschem Datum.

Ich glaube aber nicht, dass er es bis 25.5.2018 schafft, das für alle Foren,
die er angeboten hat und die er jetzt weiter anbietet schaffen wird, das alles
zu richten !

Abwarten in 7 Tagen weiß man mehr.

Ab 25.5.2018 ist er verpflichtet Daten der angemeldeten Mitglieder raus zu geben,
sofern das einer haben will und ebenfalls auch zu löschen, wenn das einer will.

Also muss er noch einiges tun bis dahin !

Da er aber monatelang nicht mal ein Impressum hier drin hatte und ebenfalls
nicht dafür sorgte, dass seine Admins noch ein drin haben, gehe ich davon aus,
dass er Narrenfreiheit hat !

Abwarten und Tee trinken, wir werden es sehen.
Benutzeravatar
Premium Mitglieder Edeltraud
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 1200
Registriert: 01.2009
Barvermögen: 30.443,69 Points
Danke gegeben: 329
Danke bekommen: 326x in 214 Posts
Geschlecht: weiblich
Deine Foren-URL: Habe nur noch ein Testforum hier !

Re: Datenschutzerklärung ab 25. Mai 2018 (DSGVO)

Beitrag#41von Premium Mitglieder Kurt W » 18.05.2018 12:33

Ja und weiterhin muss er mit allen bis zum 25.05.2018 einen sogenannten Auftragsverarbeitungsvertrag bzw. Datenverarbeitungsvertrag abgeschlossen haben.

Das wird immer dann zwingend benötigt wenn jemand personenbezogene Daten als Auftragsverarbeiter verarbeitet. Und das macht er ja.

Ja noch viel zu tun. :D

Aber er muss das alles hinbekommen oder dicht machen. Denn wie schon erwähnt, würde er sonst sehr hohe Strafen riskieren.

Die ersten Foren schließen bereits wegen der neuen DSVGO, weil sie so hohe Anforderungen stellt und sie damit unvorhersehbare Abmahnungen befürchten:

https://www.computerforum.de/threads/an ... ost-455380

Und das wird sicherlich nicht das letzte gewesen sein.



Gruß Kurt
Benutzeravatar
Premium Mitglieder Kurt W
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 1702
Registriert: 04.2010
Barvermögen: 50.429,61 Points
Wohnort: Nürnberg
Danke gegeben: 223
Danke bekommen: 457x in 296 Posts
Geschlecht: männlich
Forenstyle: Absolution

Re: Datenschutzerklärung ab 25. Mai 2018 (DSGVO)

Beitrag#42von Premium Mitglieder Edeltraud » 18.05.2018 19:26

ja ist schon traurig mit dem Computerforum, nach so vielen Jahren.

Ich kanns nicht ganz nachvollziehen warum eigentlich ?

Sie haben bereits ein verschlüsseltes Forum, Impressum ist drin,
Datenschutz auch

ich kann mir da nur vorstellen, dass andere Dinge drin sind, wo einfach
nicht mehr in Griff zu bekommen sind.

Tut einem einfach leid, was jetzt mit manchen Forum geschieht, nur wegen einem
neuen Datenschutz.

Wobei es hier aber mit dem Datenschutz alleine nix zu tun hat jetzt bzw.
jetzt schon, es wird immer enger !

Ist aber nicht unser Problem Kurt
Benutzeravatar
Premium Mitglieder Edeltraud
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 1200
Registriert: 01.2009
Barvermögen: 30.443,69 Points
Danke gegeben: 329
Danke bekommen: 326x in 214 Posts
Geschlecht: weiblich
Deine Foren-URL: Habe nur noch ein Testforum hier !

Re: Datenschutzerklärung ab 25. Mai 2018 (DSGVO)

Beitrag#43von Premium Mitglieder Kurt W » 18.05.2018 19:45

Ja sieht man in andere Foren, da ist derzeit überall Aufruhr. Weil eigentlich keiner weiß, was man genau machen muss um als kleines Forum die DSGVO zu erfüllen. Man erfährt so viele Sachen, die nach kurzer zeit wieder anders gesehen werden.

Laut einem Tagesschau Bericht war folgendes zu Lesen: :D

Wer muss sich an die neuen Regeln halten?

Jeder, der Daten verarbeitet. Das heißt: Unternehmen, Vereine, Behörden. Ausgenommen ist alles, was privat geschieht.

http://www.tagesschau.de/ausland/eu-dat ... q-101.html

Ja was ist schon genau privat. :eyes:

Ich habe jetzt meine Seite DSGVO gestählt. :D

Neue konforme Datenschutzerklärung, von jeder Seite abrufbar eingefügt.

Die User mussten erst der neuen Datenschutzerklärung zustimmen, sonst hatten sie keine Schreibrechte mehr:

Bild 7.jpg


Kontaktformularübertragung per SSL. Und folgendes mit auf die Kontaktseite aufgenommen:

DSGVO Lösung für Kontaktformulare: (Von einer Seite aus Österreich!!)

Deine Website muss ein SSL-Zertifikat haben (HTTPS)
Deine Website muss die E-Mails über SMPT bzw. TLS versenden
Binde eine Datenschutzerklärung ein
Schreibe bei deinen Kontaktformularen dazu:
Was wirst du mit den Daten machen
Wie lange wirst du die Daten aufheben
Verweise auf deine Datenschutzerklärung


Und die User haben jetzt die Möglichkeit per Excel Datei ihre gespeicherten Daten und Beiträge herunter zu laden. Thema Datenübertragbarkeit. (Das dürfte aber unsereins wirklich normalerweise nicht betreffen.)

Weiterhin ist es jetzt möglich IP Adressen zu anonymisieren.

Werde noch einen Auftragsbearbeitungsvertrag mit meinem Webhoster abschließen.

Und wenn das dann alles nicht reichen sollte mache ich eben auch dicht. :D

Warum ich das nun für meine Seite alles gemacht habe,weil ich doch vorher anderer Meinung war, ganz einfach ich bin ja nicht ganz Beratungsresistent. :oops:

Da hat er noch sehr viel vor der Gooof!! :lol: Mit einer neuen Datenschutzerklärung ist die Sache damit nicht erledigt. Und vor allem muss er diese so gestalten, damit User die Möglichkeit haben sich diese individuell anzupassen. Eine Standard Lösung für alle geht da nämlich nicht mehr.

Gruß Kurt
Benutzeravatar
Premium Mitglieder Kurt W
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 1702
Registriert: 04.2010
Barvermögen: 50.429,61 Points
Wohnort: Nürnberg
Danke gegeben: 223
Danke bekommen: 457x in 296 Posts
Geschlecht: männlich
Forenstyle: Absolution

Re: Datenschutzerklärung ab 25. Mai 2018 (DSGVO)

Beitrag#44von Premium Mitglieder Edeltraud » 18.05.2018 20:47

ja die Mitglieder "müssen" die neue Datenschutzverordnung akzeptieren.

Machen sie das nicht, kommen sie im Forum in keine Bereich mehr und
das kann man nicht mal beeinflussen.

Das ist einfach was neues, wo zu dem Vertrag gehört, als das Mitglied sich
angemeldet hat, daher muss es das akzeptieren, ein nein gibts da nicht (Lt. EU).

Normal müsste dir dein Webhoster was schicken, denn auch du musst da was neues
akzeptieren.

Es ist alles zum würgen, nur macht man nix, kann Ende sein.

Da wir aber in unseren Foren Daten erheben, sei es Name, E-Mail, Ort usw.
schon alleine die IP die es bei jedem, Beitrag anzeigt, müssen wir das einfach rein nehmen.

Dann was so alles eingebaut ist in den Foren von Haus aus schon, das wir nicht mal
beeinflussen können usw. Von den Cookies ganz zu schweigen.

Jeder der auf unsere Foren kommt gibt Daten von sich preis, sei es ein Mitglied,
oder auch nur ein Gast.

Auch wenn wir nix verlangen und keinen Spendenbutton drin haben und alles alleine
zahlen, trotzdem muss das rein.

Wir nehmen im Forum fremde Leute auf, die Daten von sich preis geben.
Wäre es nur meine Oma, wärs egal.

Mit den Fotos ist es doch jetzt auch strenger.

Also wenn man nicht so an seinem Forum hängen würde und den Mitglieder das nicht nehmen
will, müsste man aufhören.

Aber mehr als alles richten kann man nicht und ich denke mal, wenn man SSL hat, Impressum,
Kontaktformular u. Datenschutz was sollen sie noch von uns wollen.

Der Rest wäre dann Urheberrecht und Copyright.

Nur wenn sie so weiter machen können sie keinen mehr abmahnen, weil immer mehr
vorher aufgeben
Benutzeravatar
Premium Mitglieder Edeltraud
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 1200
Registriert: 01.2009
Barvermögen: 30.443,69 Points
Danke gegeben: 329
Danke bekommen: 326x in 214 Posts
Geschlecht: weiblich
Deine Foren-URL: Habe nur noch ein Testforum hier !

Re: Datenschutzerklärung ab 25. Mai 2018 (DSGVO)

Beitrag#45von Premium Mitglieder Edeltraud » 18.05.2018 21:05

Kurt W hat geschrieben:J

Und die User haben jetzt die Möglichkeit per Excel Datei ihre gespeicherten Daten und Beiträge herunter zu laden. Thema Datenübertragbarkeit. (Das dürfte aber unsereins wirklich normalerweise nicht betreffen.)

Warum ich das nun für meine Seite alles gemacht habe,weil ich doch vorher anderer Meinung war, ganz einfach ich bin ja nicht ganz Beratungsresistent. :oops:



Das mit der Excel Datei habe ich nicht. Aber wenn einer seine Daten verlangt, dann bekommt
der das was ich selbst auch sehe als Admin. Von Beiträgen ausliefern weiß ich nichts.

Gemacht habe ich auch viel und immer wieder gelöscht, weil man ständig was anderes liest.
Nun aber bleibt das drin, egal ob ich das brauche oder auch nicht brauche.

Lieber zuviel als zu wenig oder garnix.
Benutzeravatar
Premium Mitglieder Edeltraud
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 1200
Registriert: 01.2009
Barvermögen: 30.443,69 Points
Danke gegeben: 329
Danke bekommen: 326x in 214 Posts
Geschlecht: weiblich
Deine Foren-URL: Habe nur noch ein Testforum hier !

VorherigeNächste

Zurück zu "phpBB3: Hilfestellungen bei der Benutzung"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Exabot [Bot] und 1 Gast


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

cron